Wo ich gern vorbei schaue und immer was Schönes und Interessantes finde:

Donnerstag, 27. November 2014

Monatscollage November

...und wieder neigt sich ein Monat seinem Ende zu, es ist Zeit, zurück zu schauen...
...das ist mein November...
...dass die Fotos so dunkel sind, weil es einfach kein besseres Fotolicht gab, steht nicht für den ganzen November sondern nur für die letzten Tage...eigentlich sah der November eher wie ein schöner goldener Oktober aus...und dafür auch die farbigen Blätter, die ich gepresst habe...
...die gehäkelten Eicheln sind an den ersten Novembertagen mit den Wanderfrauen auf der Hütte entstanden...eine hat die Freundin gehäkelt, die in Handarbeiten sehr professionell ist, und die andere ich...nicht so gleichmäßig, aber so ist es in der Natur ja auch...ich finde es gut, dass ich es probiert habe und eine fertig bekommen habe, auch wenn ich mich nicht so akkurat an die Anleitung gehalten habe...ja und schöne Wanderungen haben wir auch gemacht, lecker gegessen, gespielt und viel gelacht...die Serviette ist vom Stammtischabend mit den Wanderfrauen, den wir jetzt einmal monatlich machen wollen...
...das Vögelchen steht für ein Treffen mit zwei netten Bloggerinnen, denn das habe ich auf dem Heimweg mitgenommen, da haben wir noch beim Möbel-Schweden gehalten...so nett und erfreulich wie das Vöglein ist immer wieder persönlicher Kontakt zu Bloggerinnen...
...das Vöglein steht aber auch für die Futterstation auf meinem Balkon, deren gefiederte Besucher mir in Sichtweite von meinem Schreibtisch sehr viel Freude bereiten...
...und an diesem Schreibtisch habe ich im November recht viel Zeit verbracht...die Fotos des Jahres gesichtet und sortiert...zwei verschiedene Kalender und Weihnachtskarten gestaltet und in Druck gegeben...damit habe ich schon fast alle Weihnachtsgeschenke zusammmen :-)...einen Kalender könnt ihr auch gewinnen, wenn ihr bis zum 29.11.14 hier einen Kommentar hinterlasst...
...und ich habe Schallplatten gehört...seit einigen Jahren mal wieder, den Plattenspieler angeworfen und in meinen Schallplaten gekramt...darauf gekommen bin ich durch ein Lied, welches Bianca Maria Uhl in ihrem Vortrag zum Thema Glück beim Frauenfrühstück der Gemeinde gesungen hat...ein Lied von dem Liedermacher Gerhard Schöne, den ich aus meiner Jugendzeit kenne, der wundervolle Lieder schreibt und von dem ich eben einige frühe Schallplatten habe...und einmal angefangen damit, fühlte ich mich in alte Zeiten versetzt, kramte in Erinnerungen und immer mehr Schallplatten hervor...und ich habe noch nicht alle gehört, das geht noch ein bisschen weiter...der Anstoß kam zur rechten Zeit, denn jetzt, wenn es abends früh dunkel und kalt ist, bin ich mehr zu Hause in der warmen Stube und mag es, bei einem Tee im Kerzenschein zu sitzen und den Liedern zu lauschen...
...und dann liegt da noch ein aus einer Teelichthülle gebastelter Stern in der Collage...ja, so langsam freue ich mich auf den Advent und habe begonnen, mich gedanklich mit der Dekoration zu beschäftigen...

...und jetzt seid ihr dran, bis nächsten Donnerstag könnt ihr eure Monatscollagen (klick für Info zum Projekt) hier verlinken...ich freue mich darauf...
...die Link zu den bisherigen Monatssammlungen findet ihr hier (klick) und seitlich unter dem Logo, welches ihr gerne mitnehmen dürft...
...Vorschau: da der 1. Donnerstag im Januar 2015 direkt der 1. Januar ist, werde ich  um eine Woche verlängern...die Monatscollage Dezember könnt ihr also vom 26.Dezember 2014 bis zum 8. Januar 2015 verlinken...





Mittwoch, 26. November 2014

in der ersten Reihe

...sitze ich jetzt hier an meinem Schreibtisch...
...und schaue den Meisen beim Mittagsmahl zu...
...ja bisher kamen nur Meisen...
...jedenfalls wenn ich am Schreibtisch sitze...
...mit Stativ und Fernbedienung geht es jetzt viel besser mit dem Fotografieren, auch wenn die Stativbeine sich in der Scheibe spiegeln...es gibt noch viele andere Einstellungen und somit demnächst auch noch mehr Bilder hier ;-)...
video
...ein kurzes Video habe ich auch schon, aber das ist bestimmt noch ausbaufähig...
...das ich zum Mustern dann keine Zeit mehr hatte ist ja wohl klar...

Wünsche euch einen erfreulichen Mittwoch,
                                                                  Grüßle Birgitt

Dienstag, 25. November 2014

alle Jahre wieder

...gestalte ich Kalender mit meinen Fotos und Sprüchen von weisen Menschen...


...und wie schon die letzten Jahre möchte ich 3 davon hier verlosen...als Dankeschön für eure Treue und eure Kommentare...
...falls du gerne so einen Kalender als Begleiter im neuen Jahr bei dir haben möchtest, sage dies bis zum kommenden Samstag, den 29.11.2014, hier unter diesem Post in einem Kommentar und schon wandert dein Kommentar in den Lostopf...am Sonntag wird ausgelost und die Gewinner bekannt gegeben...


Wünsche euch einen erfreulichen Dienstag,
                                                            Grüßle Birgitt


das Kleingedruckte: dies ist eine private Aktion und der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann auch nicht in bar ausgezahlt werden ;-)

Montag, 24. November 2014

bald erntereif

...sehen die Früchte meiner Mini-Orange (Tangerine) aus...findet ihr nicht?...
...seit sie vom Balkon ins Treppenhaus gezogen ist, haben die Früchte schnell Farbe bekommen...
...und ich denke, ich kann sie bald mal probieren...
...bin gespannt, wie sie schmecken, denn ich habe sie erst seit diesem Frühjahr und somit noch keine Ernte erlebt...hat Jemand Erfahrung damit?...mehr im schwarz-weiß-Fokus findet ihr bei Christa...

...dieses Bild ist für den Makromontag bei glasklar&kunterbunt...so verwittert und bewachsen ist meine ganzjährig draußen auf dem Balkon stehende Holzbank, ich mag das...

Wünsche euch einen erfreulichen Montag,
                                                                Grüßle Birgitt

Sonntag, 23. November 2014

herbstlicher Morgenspaziergang

...am letzten Donnerstag...mit zuerst dichtem Nebel...
...später mit Versuchen der Sonne...
...den Nebel zu durchdringen...
...nur bedingt erfolgreich...aber trotzdem schön...
...Perspektivwechsel gibt es sonntags bei Lotta...

Wünsche euch einen schönen Sonntag,
                                                        Grüßle Birgitt