Wo ich gern vorbei schaue und immer was Schönes, Interessantes und Inspirierendes finde:

Freitag, 1. Juli 2016

für den Tisch

...zum Frauenfrühstück...
...habe ich Blumen aus dem Garten geholt und in ein altes Milchkännchen gestellt...
...mit dabei Hortensie, Phlox, Spierea, Rose, Kanadisches Berufkraut, Straußblütige Wucherblume und ?, bei dem lila blühenden oben heraus ragenden Stängel bin ich mir nicht sicher...hat Jemand eine Idee? Nachtrag: es ist ein Ziest, mit diesem Hinweis (herzlichen dank an Marion und Andrea) habe ich weiter gesucht und mich für den Sumpf-Ziest entschieden, da stimmen die Merkmale überein, der Waldziest hat breitere Blätter, die stärker gekerbt sind...die sind im Beet beim Teich gekommen, einzelne Stängel aber ziemlich viele an einer Stelle...ich dachte erst an eine Salbeiart, aber der typische Duft fehlt...
...freitags sammelt Holunderblütchen unsere Blumen...

einen bunten Freitag wünscht

                                  

Donnerstag, 30. Juni 2016

Monatscollage Juni

...mehr über das Projekt und die Link zu den bisherigen Monaten findet ihr auf der Projektseite...

...als ich gestern meine Collage für den Juni legte, war ich erstaunt, wie so vieles wieder zueinander passt...so ganz im persönlichen war dieser Juni für mich ein guter Monat, das Weltgeschehen lasse ich hier mal außer acht, auch wenn das eigentlich kaum möglich ist...das können Andere besser analysieren und beschreiben...ich bilde mir meine Meinung und äußere sie lieber im persönlichen Gespräch, das liegt mir einfach mehr...
...der Juni begann ja bei der dienstlichen Reise nach Sachsen und dafür liegt das Prospekt vom Schloß Pillnitz und die Karte der dortigen Gartenausstellung dabei...den Monatsnamen habe ich mit Strandfundstücken vom Ostseeurlaub "geschrieben", davon habe ich euch ja in den letzten Wochen schon erzählt...die Ecke links unten ist auch noch Ostseeurlaub...wir haben dort ja eine Führung im Naturschutzzentrum Graswarder gemacht und viel über die Zugvögel gelernt...auch bei unseren anderen Unternehmungen haben wir in diesem Urlaub darauf ein besonderes Augenmerk gehabt und in unserem Garten sind Vogelfamilien vermehrt anzutreffen...wie wunderbar passend ist es doch, dass ich bei Cora eine ganze Schar Zugvögel gewonnen habe, die nun über die Junicollage "fliegen"...und gewonnen habe ich noch mehr: 2 Bücher und ein russisches Schreibheft mit Matroschkaanhänger und Heidelbeerbonbons...ich habe so viel liebe Post bekommen (sogar die Pilea kam per Post zu mir), ich danke euch allen von Herzen für diese Freude...und nun freue ich mich auf eure Collagen:








Mittwoch, 29. Juni 2016

aus dem Garten

...kommen diese Woche meine Fotos...
...Walderdbeeren...
...Sedum vorm Haus...

...und auch sonst so...
...allerhand los am Teich...
...und im Garten...

...Frau Rotschwänzchen stimmt nun auch mit ein in das Gezeter ;-)...
einen guten Mittwoch für euch