Montag, 19. Juli 2010

Caprese mal etwas anders

bDie Sonne am wolkenlosen Himmel verspricht auch heute wieder einen heißen Tag, da möchte ich euch mein derzeitiges Lieblingssommeressen vorstellen.

man nehme:
das Baguette mit Pesto bestreichen
und mit Salatblättern belegen
Tomate und Mozarella in Scheiben schneiden
und abwechselnd auf die Salatblätter legen
nach Geschmack mit Pfeffer, Salz und Basilikum würzen und garnieren
guten Appetit wünscht Birgitt

Kommentare:

shabbylove hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt ,
daß sieht ja suuuper lecker aus !!! Werde es auch ausprobieren ... mal wieder was dazu gelernt !!!
GGGGLG.Diana

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

das hast du wunderschön gemacht. Ich hoffe,
dass viele Leser sich mit mir darüber freuen.
Und ich möchte dich weiterhin ermutigen für deinen sehr interessanten Blog.

In Liebe
Elisabeth

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt,

oh da würd ich jetzt am liebsten gleich reinbeißen...das sieht ja sooo lecker aus und du bist jetzt Schuld, dass ich jetzt Hunger hab ;o)

Wünsch dir noch einen schönen Abend und schick gaaanz viele liebe Grüße

Sonja

Coco hat gesagt…

Sieht herrlich erfrischend aus, solche Leckereien sind bei dem Wetter super.
Liebe Grüße, Coco