Montag, 30. August 2010

den richtigen Blickwinkel


Warum ärgerst du dich darüber, dass Rosen Dornen haben;
freue dich doch lieber daran, dass der Dornenstrauch Rosenblüten trägt.
Arabisches Sprichwort

...in diesem Sinne wünsche ich euch immer öfter den Blickwinkel, der das Leben, den Alltag, leichter und fröhlicher macht,
                                                               liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

piggy3 hat gesagt…

Hihi, ist das der erste Spruch aus dem Buch *grins*?
Schönen Abend noch und liebe Grüße von Petra ;o)

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Das ist sehr schwer, den Blickwinkel zu
ändern.
Ich weiß schon lange, dass man alles im
Leben leicht nehmen sollte, aber das geht
nicht so einfach.
Die Einstellung lässt sich nur wenig
programmieren.
Du bist mir ein gutes Vorbild, und ich versuche, mich daran zu orientieren.
Alles Liebe
Elisabeth

Heidegeist hat gesagt…

So ist es. Ein Glas kann halbleer oder halbvoll sein. Ich würde mich immer für das letztere entscheiden, eben positiv... LG Inge

Neckarstrand hat gesagt…

Liebe Birgitt,
Es ist schon wahr, oftmals ist es die Sichtweise, der Blickinkel - der uns die Dinge verdunkelt oder aber erhellt.
Wenn es auch nicht immer gelingen mag - aber es gelingt immer öfter. Ich glaube, es ist dann auch die Weisheit des Alters.
Liebe Grüße und einen schönen Abend
Irmi