Freitag, 15. Oktober 2010

Bilder aus Speyer

...endlich komme ich dazu, euch die für heute versprochenen Eindrücke von Speyer zu zeigen - und weil heute so ein langer und vollgepackter Tag war und ich ziemlich müde bin, gibts die Fotos ohne viele Worte - aber sie sprechen ja eh für sich:
Zuerst haben wir eine Schifffahrt auf dem Altrhein gemacht. Es war eine ganz besondere Stimmung, da es noch so neblig war - irgendwie ganz ? da fällt mir jetzt grad nicht das passende Wort ein, vielleicht könnt ihr euch das ja vorstellen.
Die anderen Fotos sind dann alle beim Stadtbummel entstanden, da schien dann auch die Sonne.
Insgesamt war es ein schöner und sehr lustiger Tag.
Morgen haben wir in unserer Gemeinde einen Kinderbibeltag zum Thema Josef und seine Brüder. Wir haben wieder schöne Sachen für die Kinder vorbereitet und ich freue mich darauf.
Abends treffe ich mich noch mit meinen Hüttenfrauen, um unsere Hütten-Wander-Tage in der ersten Novemberwoche zu besprechen, ich glaube, dann hört ihr erst wieder am Sonntag von mir. 
Jetzt werde ich noch eine kleine Runde durch die Bloggerwelt machen, aber ich bin auch schon ziemlich müde, bitte nicht böse sein, wenn ich nicht mehr viel kommentiere.
Wünsche allen ein schönes und erholsames Wochenende,
                                                                    ganz liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,

    ich habe gerade eben deinen schönen Blog gefunden! Schon der Name hat mich gleich angesprochen - erfreuliches ließt man doch immer gerne! :)

    Speyer ist wirklich eine schöne Stadt, die nebligen Bilder gefallen mir auch sehr gut. Ich liebe ja Nebeltage, die Stimmung hat da so etwas mystisches, gheimnisvolles - aber doch irgendwie wohlig beschützt...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen
    Zauberhaft , verwunschen, mysteriös, unwirklich, elfenweltartig das fiel mir mal eben so ein zu den ersten Bildern die mir ganz toll gefallen!
    Überhaupt hattest du bestimmt einen wunderschönen Tag in Speyer das strahlen die Bilder auch aus.
    ina
    P.S. An die Flamingos kommt man auch relativ nahe heran, aber ich benutze natürlich auch den Zoom meiner Kamera für solche Aufnahmen - aber wende keine Farb oder sonstigen Veränderungen an, außer das ich besonders schöne Szenen herausschneide und damit betone. 8 x Zoom
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Birgitt,

    Du warst mal wieder erfolgreich auf Jagd und hast gut Beute gemacht! ;-)) Die reizvollen nebulösen Bilder hielt ich "von Weitem" zuerst für s/w.
    Da sieht man mal, wie Nebel Alles schön verschleiert und fast entfärbt.
    20 Tiere habe ich auch gesehen! ;-)))

    Danke fürs Zeigen und ein 'geschmeidisches' Wochenende!
    Liebgruß
    vom Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt
    Du hast ein Auge für das Schöne - es einzufangen und festzuhalten auf deinen Bildern. Ich sehe schon, der Tag hat sich letztlich noch von der ganz goldigen Seite gezeigt. Aber auch die mystischen Nebelbilder gefallen mir ebenso.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos - dass du da auch noch Spass gehabt hast, kann ich sehr wohl glauben...
    Wünsche dir ein gelungenes Wochenende!
    Hier kommt gerade die Sonne raus, was für mich heisst, dass ich jetzt auch dringend an die frische Luft will!
    Herzlich und bbbb

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    herrliche Fotos hast Du aus Speyer mitgebracht.
    Ich wünsche dir ein gelungenes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön deine Bilder!! Ich liebe ganz besonders die etwas diesige Natur am Anfang! Toll romatisch!
    LG und habe einen schönen Sonntag!
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgitt,
    die Bilder und ihre Zusammenstellung sind richtig toll.
    Die Fahrt auf dem Schiff hätte ich bei dem Nebel als geheimnisvoll empfunden und als etwas ganz Besonderes. Sowas hat man auch nicht jeden Tag.

    Einen schönen Sonntag wünscht Dir 2 B's

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.