Montag, 22. November 2010

Schöne Momente im Herbst 7

...das war gestern mal wieder ein überraschender Moment, als ich auf den Balkon kam und an meiner KapuzienerKresse Queen Mix eine Blütenknospe entdeckte. Schon den ganzen Sommer wartete ich gespannt darauf, zu sehen, wie die Blüten dieser für mich neuen Sorte wohl aussehen. Aber außer den -natürlich auch schönen- mehrfarbig gesprenkelten Blättern war nichts zu sehen.
...und nun -fast kurz vor Weihnachten- plötzlich und wirklich nicht mehr erwartet...aber schaut selbst:

...da mußte ich doch auf das Foto extra das Datum mit drauf machen, das glaubt ja sonst keiner!
Dies ist mein 7. schöner Moment im Herbst für Katinkas Aktion.
Wünsche euch noch einen schönen Montag,
                                                                 liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

Dällerin hat gesagt…

Das ist wirklich ein schöner Moment- eie so späte Büte! Hast Du die Kapinterkresse sehr spät ausgesät? Egal,ich wünsche Dir och viel Spaß - live und in Farbe- mit der leuchtenden Bklüte und das hoffentlich noch ein paar Tage.... bitte lass sie nicht erfrieren, wenn es frostig wird!
Liebe Grüße Marita

KREASOLI hat gesagt…

Deine Kresse ist 'ne kesse!!! ;-)))

Diesen "schönen Moment im Herbst" gönne ich Dir voll
und mir als Betrachter auch, jawoll! ;-)

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

deine Freude kann ich verstehen.
Vor vielen Jahren zählte ich täglich die
Blüten an meinen Kakteen.
Es ist schön, wenn die Sachen blühen.

Herzliche Grüße
Angela und Elisabeth

Johanna hat gesagt…

Hallo Birgitt,
na hoffentlich schafft es die kesse Kresse noch. Soll ja jetzt stündlich kälter werden. Kannst du sie reinholen? Die Freude kann ich auch verstehen, so geht es mir immer, wenn ich was Blühendes entdecke, und unverhofft freut man sich doppelt. Schade, dass sie so spät blüht, da wirds nix mehr mit Samen fürs nächste Jahr.
Schöne Grüße, Johanna

Coco hat gesagt…

Das ist ja super, vielleicht schafft sie es noch, ganz aufzublühen. Ich habe hier noch eine Primel vom Frühjahr im Töpfchen rumstehen, die hat auch wieder Knospen, wobei ich bezweifel, dass diese noch aufblühen, vielleicht sollte ich reinholen?
Liebe Grüße, Coco

Heidegeist hat gesagt…

Was lange währt, wird endlich gut, oder ?? Eine tolle Überraschung und das schon vor Weihnachten... LG Inge

2 B's World hat gesagt…

Dieser Herbst hat wirklich einiges an schönen Momenten zu bieten. Da glaube ich gerne, daß Du total überrascht warst.
Das paßt doch perfekt zu Katinkas Aktion.

Liebe Grüße von 2 B's

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Dieser Herbst ist besonders bunt und voller Überraschungen. Eine späte Blüte ist wie ein Geschenk.
Allerdings fuhren heute die ersten Autos mit Schnee auf dem Dach an mir vorbei. Der Winter kommt näher.
Liebe Grüße
Anette

Monré hat gesagt…

Das hat bestimmt das milde Wtter bewirkt. Aber schön anzuschauen ist die Blüte und ein toller Farbtupfer dazu.
Viele Grüße von Monré

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

in diesem Jahr hatte der Herbst durch das langanhaltende milde Wetter etliche Überraschungen parat. Ich hoffe nur, dass das Ende nicht allzu dicke kommt.

Liebe Grüße
Jutta

Brigitte hat gesagt…

Hallo Birgitt,
ja, manchmal erlebt man Überraschungen bei unseren Pflanzen. Schön ist diese Blüte bei diesem tristen Wetter.
Und ein Beweis für schöne Momente.

LG
Brigitte

Jouir la vie hat gesagt…

Schön und selten zugleich, was will man mehr an herbstlich manchmal nicht so sonnigen Tagen. Da erfreut man sich doch sehr an diesen netten Neulingen...

Sei lieb gegrüßt
Kvelli

Brigitte hat gesagt…

Blüten im November, das ist gärtnerischer Hochgenuss! Was will man mehr!

Lieben Gruss, Brigitte

Beate hat gesagt…

Hoffentlich kann sich die Knospe noch entblättern und zeigt Ihre volle Schönheit, bevor der Frost kommt.

Ganz liebe Grüße
Beate

Silke hat gesagt…

Liebe Birgitt,
aber sicher doch hab ich gehackte Nüsse genommen :) oh wie peinlich, so ist das eben, wenn man sich nur auf das Rechtreibprogramm verlasst.
Als ich diesen Tippfehler meinen Kindern gezeigt hab, gaben sie sich auch gekringelt vor Lachen.
Deine Kapuzinerkresse ist ja klasse, fast schon im Winter eine so schöne Blüte. Neine hat sich schon im Herbst verabschiedet :(
Ganz liebe Grüße
Silke

Sigrid hat gesagt…

Hallo Birgitt,
bei Kapuzinerkresse kann man wirklich Überraschungen erleben. Ich habe noch ein Foto vom letzten Winter, als schneebedeckt eine wunderschöne Kapuzinerkressenblüte aus einem meiner großen winterharten Pflanzkästen heraus ragte.
LG und eine schöne Woche
Sigrid

Ela hat gesagt…

liebe birgitt,
sehr viel nach zu lesen und schauen hatte ich bei dir!
auch schon so viel weihnachtliches. echt toll!
deine blüte ist nicht nur eine schöne überraschung, sie ist dir auch sehr gut aufs bild gelungen!
eine schöne woche und ganz liebe grüße
ela

Gartendrossel hat gesagt…

...und das fast Ende November...wunderschöner Lichtblick... im Moment bin ich auch viel lieber im Garten und staune über die Blütenpracht...

danke für Deine Glückwünsche zu meinem 1. Bloggeburtstag im Drosselgarten, ich habe mich sehr gefreut

wünsche Dir einen schönen Dienstag und lasse liebe Grüße hier
Traudi

Smilla hat gesagt…

Oh dieses ORAHNGE ist eine Wohltat für die Augen!! Sons heisst es doch, dass Geduld Rosen bringen soll...
Wünsche dir einen gemütlichen Nachmittag!
Herzlich und bbbb

geknipselt hat gesagt…

Bei dem Grau die letzten Tage ist das nun wirklich ein schöner Farbklecksmoment!
Lg Tina

rebelledejour hat gesagt…

Ich mag diese Farbe , überhaupt mag ich Farben, bei uns sind es die Wicken die jetzt noch Ihre Köpfchen herausgestreckt haben. Du bist aber auch so Etwas von Fleissig !!! Die ganzen FotoProjekte - ich mußte mal eine kleine Kreativpause einlegen sonst hätte ich bald keine Fotopuste mehr:-)
Ina