Montag, 28. Februar 2011

Kirschblüten

...nein natürlich nicht am Baum und nein auch keine sehr späten Barbarazweige. Diese lagen nach dem Baumschnitt vor ein paar Tagen noch im Garten rum und ein paar mußten halt mit aufs Fensterbrett. Ja und heute nun blühen sie und erfreuen mich damit sehr.
Wünsche euch einen schönen letzten Februartag,
                                                               liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    wenn wir den letzten Märztag haben,
    ist ein besonderer Tag für dich.
    Ich denke immer im Voraus daran.

    Einen guten Tag und frohe Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, wenn der Frühling so über Nacht ins Haus kommt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich schön - ein erster Hauch von Frühling :-)

    Liebe Grüße zu Dir
    Katinka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    wunderschön die Kirschblüte. Ich hole sie mir auch immer ins Haus, das hebt gleich die Stimmung.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Frühlingsdeko hast du dir ins Haus geholt. Hab eine tolle Woche.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgitt,
    ach wie schön wird es sein, wenn die erst wieder draußen blühen. Das ist ein schöner Vorgeschmack. Heute waren bei uns in der Sonne schon die ersten schwarzen Holzbienen unterwegs.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Kirschblüten und deine Fotos erfreuen mich und steigern meine Vorfreude......sehr schöne Aufnahmen...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  8. SO das mache ich jetzt auch!!!!!!
    Ich möchte endlich Frühling haben!!!;-)

    Wunderschön sind Deine Bilder geworden.
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  9. Oh, bei Dir ist es auch schon sehr schön frühlingshaft.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,
    während hier bei mir gerade der Morgennebel durch's Geäst kriecht, erfreuen auf dem Bildschirm die Kirschblüten auf Deiner Fensterbank. Immer wenn der Winter sich zu Ende neigt, wird die Sehnsucht nach dem Frühling größer, besonders wenn der schöne weiße Pulverschnee weg ist und die Landschaft grau in grau erscheint. Aber es wird schon. Ich beobachtete gestern im geschützten Dresden Vögel, die schon Zweige für den Nestbau im Schnabel hatten.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön!!!

    Wenn es doch endlich soweit wäre....heute wieder Frost, aber Sonnenschein.

    GLG Marianne

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.