Dienstag, 8. Februar 2011

Texturen

...heißt mein neues Lieblingswort und jede freie Minute bin ich am Rumexperimentieren. Durch den Workshop mit Wettbewerb von monAlice bin ich ja auf diese Bildbearbeitung gestoßen. Gesehen hatte ich fertige Werke schon in anderen Blogs, ohne eine Ahnung davon, wie das geht. Die sehr hilfreichen Videos von Pixelmanie darüber haben mir gezeigt, wieviele Möglichkeiten der Veränderung es noch gibt. Mein Ergebnis von hier war da wirklich ein Glücksgriff, denn eigentlich habe ich die Fotos nur übereinander gelegt und verbunden, was in diesem Falle aber durchaus ausreicht.

Das habe ich bei dieser Eislandschaft dann auch noch so gemacht. Dann habe ich das Video angeschaut und bei den nächsten auch noch begonnen, mit den Farben, der Helligkeit, dem Kontrast usw zu spielen.

 ooooooo

ooooooo

Die Fotos und Texturen sind alles Aufnahmen von mir selbst, manchmal ist es doch gut, was aufzuheben, wofür man im Moment keine Verwendung hat (wie zBsp die weißen Dahlien außen auf dem Küchenfensterbrett hinter dem durch Kochwasserdampf beschlagenen Fenster).

Nun kann ich noch von einer anderen Erfreulichkeit berichten, denn heute kam meine Tee-Post von der lieben Petra von Familiy&Co.
Zu den 6 verschiedenen Sorten Tee gabs auch noch einen netten Brief und eins von Petras süßen Glücksschweinchenfotos, vielen Dank dafür!!! jetzt gehts ans probieren der verschiedenen Sorten, von denen ich bisher wirklich nur 2 kenne (Earl grey trinke ich übrigens jeden Morgen).
Euch wünsche ich einen erfreulichen Tag,
                                                              liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,
    wow, Deine Bilder sind wunderschön und sehen absolut professionell aus!!!
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Di sind wunderschön geworden. Mit welchem Programm arbeitest Du?

    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgitt,
    es ist schön, daß alles (endlich!) heile angekommen ist!
    Mein morgendlicher Favorit ist übrigens auch Earl Grey *hihi*! Aber so am Nachmittag ist's oft dann auch einer von den Anderen!
    Viel Spaß beim Probieren und liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind wunderschön.
    Viel Spaß beim Tee trinken
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    Dein Experimentieren hat sich wirklich gelohnt - das sind tolle Bilder geworden.
    So ein Teegeschenk ist auch was Feines, wobei ich zugebe, dass ich ein absoluter Schwarztee-Trinker bin und die anderen Sorten nicht so meine Welt sind. Aber bei Earl Grey können wir uns treffen. ;o))

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    wenn ich deine Fotos sehe, weiß ich, dass
    Fotografieren ein sehr schönes Hobby ist.
    Deine Bilder sind zauberhaft schön.

    Liebe Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Du bist schon ein richtiger Bilderprofi. Respekt, liebe Birgitt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  8. das sieht ja wirklich spannend aus, liebe birgitt!
    na dann, viel spass und ich freu mich schon die ergebnisse zu sehen!
    ganz lieben gruß
    ela

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.