Mittwoch, 4. Mai 2011

an alle BotanikerInnen

...unter euch möchte ich mich mit diesem Post besonders wenden, denn ich wüßte gern, welchen Strauch ich da bei der Maiwanderung so bewundert habe. Ich kann mich nicht erinnern, vorher schon mal so einen gesehen  zu haben  -oder nicht darauf geachtet? Jedenfalls habe ich am Sonntag viele von ihnen gesehen, sie gefallen mir ausgesprochen gut und ich wüßte gern, womit ich es da zu tun habe.
...auffallend sind diese weißen traubenförmigen Blüten...
...was auf den Fotos nicht gut zu sehen ist, sind die zum Teil sehr großen und spitzen Dornen...
...hat Jemand eine Ahnung? bin für jeden Hinweis dankbar...
Nachtrag: vielen Dank für eure Hilfe: ja es muß eine Robinie sein, hatte ich echt noch nie gehört, werd ich aber nie mehr vergessen.
Wünsche euch einen erfreulichen Mittwoch,
                                                                      liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,
    da ich fast auf dem Weg ins Gartencenter bin, ahbe ich gerade ein Gartenbuch neben mir liegen. Was Du da bewundert hast könnte eine Robinie (Scheinakazie) sein. Heisst offenbar Robinia pseudoacacia. Gib mal bei google Bildersuche den Begriff "Robinie" ein. Das sieht doch dem ziemlich ähnlich oder. Ich finde es auch wunderschön!
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke das eigentlich auch, dass es eine Robinie ist und schön ist sie auf jeden Fall.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Es sind wunderschöne Fotos, liebe Birgitt...und ich schliesse mich der Robinie an, ich glaube, die Blüten müssten auch duften...sind es nicht Kunstwerke????!!!!
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  4. Prima, hat ja schon jemand gut erklärt.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Zu spät. Das hätte ich eher lesen müssen. Ja, es ist eine Robinie. Und weil wir ja Robbi zu unserem Robert sagen, nennt Susanne den Strauch (steht bei der Tante) den Robbinienrobbistrauch.
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Siehst Du: Bloggen bildet :-)

    Es ist wirklich eine schöne Blüte!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    ganz toll sind Deine Rubinien-Fotos geworden. Wunderschön hast die Blütendolde eingefangen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.