Donnerstag, 19. Mai 2011

was gibts denn Neues

...in Feld und Garten? Da ist allerhand los und ein paar Fotos habe ich für euch rausgesucht:
...früh am morgen bei der Walkingrunde...
...im Garten...
 ...was kriecht denn da?
 ...und auf der Fensterbank...

Es grünt und blüht überall und täglich gibt es was Neues zu entdecken.
Wünsche euch eine blühenden Tag -außer denen mit Heuschnupfen-,
                                                                                     liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Ein Gesummsel und Getummel
    und ein Käferpaar beim Lieben (?) ;-))),
    seh' ich da auch eine Hummel,
    Brille ist noch nicht gerieben.

    Die Knospe mit den Meisen find ich besonders, hat so bißchen was von Weltkugel.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgitt,
    du gehst (walkst) mit offenen Augen durch die Welt. Schön, dass wir teilhaben können.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Man sollte momentan mit der Kamera stehen bleiben im Garten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    oh, Du hast auch Riesenlauch in Deinem Garten! Der ist wunderschön - schade, dass er jetzt schon verblüht ist.

    Nikola

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    es ist immer wieder erfreulich bei dir. - Deine Freude strahlt auf uns
    über.

    Frohe Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Es ist so, wie Nicole schreibt
    " man sollte mit der Kamera im Garten stehen bleiben ".....Es kreucht und fleucht überall...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgitt

    Prima aufnahmen mit schöne farben, das gefällt mir gut.

    Wünsche dir einen schönen tag.

    Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Birgitt ,
    danke , dass du deine Kamera zum Walken mitgenommen hast . Herrliche Fotos und Eindrücke von der Natur sind dir da gelungen . Meine Pfingstrosen gleichen momentan auch eher einem Flughafen , so ein reges Bienengesummse herrscht dort .
    Wünsche dir einen schönen Tag .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  9. Schade, wir haben uns verpasst bei unserem Morgenspaziergang im Watt. Hier sind auch keine Pfützen mehr, doch wenn es so weitergeht, dann ist es nachmittags so warm, dass wir auch die Strümpfe ausziehen...
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    das war ja schon wieder fst ein kleines Bloggertreffen unser Wattspaziergang;-)) ...und denk dir nix...ohne Kaffee geht bei auch nichts!!! Du hast aber eine schöne Walkingrunde wenn da sooo viel blüht! Mit dem Heuschnupfen wirds jetzt jeden Tag besser... zumindest bei mir;-))
    Fall wir uns nicht mehr lesen... ich wünsche dir schon mal eine gute Reisein die ewige Stadt... genieß den Ausflug mit deinen Freundinnen!!!
    Ich freu mich schon auf deine Bilder;-))
    GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Blümlis hast du. Hab gerade auch Gartengang gemacht, alles trocken, es regnet nicht.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,

    eine ganz tolle Serie hast Du wieder zusammengestellt. Marienchenkäfer habe ich in diesem Jahr noch überhaupt nicht gesichtet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    P.S. Ich habe die Schuhe nur fotografiert. Erstens ist das nicht meine Farbe und ganz aus Plaste, da würden sich meine Füße
    beschweren.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    deine Fotos sind einfach wunderschön und du findest immmer Zeit diese schöne Pflanzen- und Tierwelt in deinem Garten zu fotografieren.
    Ich sehe zur Zeit stellenweise nur Unkraut wuchern. Egal, ich seh´s mit einem Lächel :-)

    AntwortenLöschen
  14. Walken und Fotografieren... = Walkografieren!
    Die Sportart die Freuden spendet!!
    Merci
    und heb's guät bbbbb

    AntwortenLöschen
  15. Unser Haus war nicht so recht dabei, liebe Birgitt. Schön siehts auch bei dir drumrum aus. Jede Minute drinne tut einem fast leid im Moment. LG Inge

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Collagen hast Du da zusammengestellt. Bei uns gibt es wohl in diesem Jahr keine Marienkäfer :(
    Es macht zur Zeit viel Freude, mit der Kamera unterwegs zu sein. Es gibt einfach sehr viel zu entdecken!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Birgitt :-)
    Durchs Feld gehen wir auch zu gern mit den Vierbeinern.
    Danke auch für den Spaziergang durch deinen blühenden Garten.

    LG Bina

    AntwortenLöschen
  18. eine sehr schöne Zusammenstellung! lg Manu

    AntwortenLöschen
  19. Ich werde morgen auch die Kamera mitnehmen, denn der Holunder blüht. Wie das duftet. Und so wird es morgen Holunderblütenlimonade geben. Fast wie im Mittelalter.

    Liebe Grüße an dich, liebe Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Das stimmt, momentan entdeckt man an jeder Ecke etwas Neues und Schönes :-)
    Super Bilder!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.