Mittwoch, 8. Juni 2011

der Petersdom

...steht natürlich auch in Rom, aber einige wollten ja noch mehr Fotos sehen...
...ein großes, schönes  und imposantes Bauwerk...
...zuerst stiegen wir auf die Kuppel und die bot für mich wirklich die beeindruckendste Sichtweise...
 ...natürlich passt hier nur ein kleiner Ausschnitt aufs Foto (das fotografieren durch das Absperrgitter war sowieso nicht einfach), doch es vermittelt zumindest einen Eindruck von der Größe...
...jedem Vatikanbesucher würde ich das unbedingt empfehlen...



...das letzte Stück bis zum Außenrundgang war sehr steil und eng,
...für den Ausblick hat es sich aber unbedingt gelohnt!!!

 ...innen habe ich dann gar nicht mehr viele Fotos gemacht, da war es mir viel zu voll...
...noch ein Blick zurück...
...und dann gings wieder über die Tiberbrücken...

...am nächsten Tag gab es noch einen schönen Blick vom Gianicolo (einem der sieben Hügel, die Rom umgeben) auf die Kuppel des Petersdoms...
...von da stammt auch das Beweisfoto, dass ich da war:
 ...damit möchte ich mich für heute verabschieden, im Laufe der Woche gibt es noch einen Post mit besonderen Momentaufnahmen von Rom und das solls dann auch gewesen sein - schließlich fahre ich am Sonntag schon in den nächsten Urlaub (eine Woche Südtirol) und dann gibt es Fotos von den Bergen!
Wünsche euch einen wundervollen Mittwoch,
                                                                    liebe Grüße von Birgitt,
die schon mal die Wanderschuhe packt...

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    beeindruckende Bilder - ich liebe besonders die Brückenfotos und das Vorletzte mit der Kuppel zwischen den Bäumen.
    Du siehst jedenfalls aus, als hättest Du es sehr genossen. (Ich will auch!:))

    Liebe Grüße,
    Nikola

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen liebe Birgitt,
    super schöne Fotos.Ich glaube da kann man sich nicht satt sehen.
    Auf deine Tirolbilder bin ich dann demnächst schon gespannt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    wie Du schon geschrieben hast:
    Groß, schön, imposant und unheimlich beeindruckend. Dise Bilder vermitteln mir ein Gefühl, das sich kaum beschreiben läßt. Danke für diese tollen Aufnahmen.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    meine Tochter schwärmte genau so vom Ausblick von der Kuppel. Da wird die Größe erst sichtbar, auch wenn es schwer zu fotografieren ist. ich persönlich steige jeder Kirche wenn möglich aufs Dach. Besonders imposant war das auch in St. Petersburg auf der Kuppel der Isaak Kathedrale. Diese ist nur etwas kleiner (glaube ich)als der Petersdom. Danke, dass Du uns mitgenommen hast bei Deinem Kurzurlaub. Viel Spaß in Südtirol, ich will dieses Jahr dort auch noch hin, vielleicht.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, das sind Eindrücke, die du nie wieder vergessen wirst, liebe Birgitt. Beeindruckend, und schön.
    Putz die Linse gut, denn ich freue mich schon auf die Bilder von den Bergen, die ich so sehr liebe.

    Herzliche Grüße aus dem Spinnstübchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt, herzlichen Dank für deine schöne und erfeuliche Karte...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Mein Gott (ich glaube, im Zusammenhang mit dem Petersdom darf man das so ausdrücken...) sind die Menschen klein!!! Angesichts dieser imposanten Grösse erscheinen die Leute wie Spielzeugfiguren. Einfach unglaublich, dieses Bauwerk! Wenn es schon auf den Fotos so umwerfend ist, wie toll muss es denn wohl sein, wenn man wirklich drin oder davor steht?
    Danke für diese virtuelle Reise durch Rom, ich habe es sehr genossen.
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. liebe birgit,
    erst heute bin ich dazu gekommen, wieder bei dir reinzuschauen.
    wow... was ein toller reisebericht und so tolle fotos. ich habe mich so richtig an den orten versetzt gefühlt. danke!
    herzliche grüße
    ela
    ps. das foto von dir gefällt mir sehr gut. das wäre ideal für dein profilfoto, weil dein gesicht so schön drauf ist. musst es nur schneiden.

    AntwortenLöschen
  9. :-)))
    Ihr hattet eindeutig schöneres Wetter als wir :-)

    Nun muss ich gar nicht mehr IN den Dom, ich habe ihn auf Deinen wirklich schönen Fotos bewundern können, toll!

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  10. Welch schöne Bilder! Jaja, an die Treppe hinauf zur Kuppel erinnere ich mich auch noch ... war ziemlich anstrengend, aber der Blick hat alles entschädigt. Diese Stadt - vn - oben - Bilder habe ich auch noch ...
    Besonders gut gefällt mir das Bild der Kuppel durch die Bäume hindurch. Da fällt mit ein ... warst du an diesem Tor, wo man durch ein Loch schaut und durch einen Garten hindurch genau auf die Kuppel schaut?
    Danke für diese schönen Bilder und die Erinnerungen, die sie wecken.

    Beste Grüße,
    thedarksideoflife

    AntwortenLöschen
  11. hallo Birgitt,

    bin ueber's spinnstuebchen zu dir gekommen und moechte dich mal ganz lieb gruessen. einen tollen blog hast du hier und ich bin begeistert von den rom fotos.

    habe vor langer zeit mit meiner familie drei jahre in Italien gelebt, aber wir haben es leider nie geschafft Rom zu besuchen.

    liebe gruesse
    Sammy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    da könnte man ja glatt neidisch werden. Erst solche tollen Erlebnisse in Rom - danke für die sagenhaften Fotos - und nun schon wieder Urlaub. Deine Bilder vom Petersdom sind wirklich beeindruckend. Bei dem vor der Treppe sieht man die gewaltige Größe der Kuppel besonders gut.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die schöne Karte liebe Birgitt.Ich hab mich sehr gefreut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,

    traumhaft schöne Fotos sind das. Super, dass man im Dom so rumspazieren kann und dann auch noch fotografieren.
    Hier in Berlin habe ich jetzt schon des öfteren erlebt, dass Innenaufnahmen verboten sind.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt
    Das sind ja wirklich ganz tolle Bilder! Einfach genial!
    Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Woow, liebe Birgitt :)
    bei Dir gibts ja wieder soooooviele superschöne Fotos. Du bist immer so fleißig, ich kann Dich nur bewundern für Deinen Bloggerfleiß. Ich bin meist Abends zu müde um noch viel zu bloggen...und tagsüber ziemlich mit Arbeit zugeschüttet um mal in die Blogs reinzuschauen.
    Hier mal ein ganz liebes Danke für Deine Besuche und Deine netten Kommentare auf meinem Blog :)

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß in Südtirol, komm gesund wieder

    Schöne Zeit,
    Ganz liebe Grüße
    Elke

    P.s. Das Eichhörnchen hatte ich einige Zeit beobachtet, dann mein Tele rausgefischt und draufgehalten... *gg* ;)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.