Sonntag, 5. Juni 2011

Kolosseum und Forum Romanum

...der 2. Tag in Rom:
...ich finde dieses riesige alte Bauwerk -also eigentlich das, was davon übrig ist- sehr beeindruckend und zeige euch deshalb einfach die Fotos, die am besten die Stimmung da vermitteln - ohne Worte:








...unglaublich wo die Natur sich überall ihren Weg sucht - und mit wie wenig diese Pflanzen auskommen...
...Blick zurück zum Kolosseum...
 
Und nun, obwohl es erst am letzten Tag war, gleich noch ein paar Nachtfotos vom Kolosseum.



Nun wünsch ich euch noch einen schönen Sonntagabend,
                                                                    liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Die Nachtfotos gefallen mir besonders gut, sind wirklich toll geworden!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig schöne Fotos! ich bin beeindruckt! Eine Reise nach Rom zum Kolosseum wäre auch noch ein Punkt auf meiner "Reise-Lust-Liste"! Danke für die schöne Eindrücke!
    GLG & eine schöne Woche
    Synke :-)

    AntwortenLöschen
  3. ...`absolut beeindruckend,
    liebe Birgitt!
    LG & eine schöne Woche,*Manja*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    Deine Rom-Fotos sind mal wieder große Klasse. Bei solchen Ruinen bleibt man sicher ganz stumm vor Ehrfurcht, wenn man da mittendrin steht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    das sind Bilder, die einen ganz ehrfürchtig machen. Wie mag es da erst sein, wenn man tatsächlich vor Ort ist und diese Wunderwerke bestaunen darf.
    Ich freue mich, daß Du uns so tolle Bilder mitgebracht hast. Bestimmt wirst Du an diese Reise noch lange und gerne zurückdenken.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ein gewaltiges Bauwerk. Wunderschön hast du es eingefangen. Da fiel mir gleich der Film Ben Hur ein.. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos!
    Da werden Erinnerungen wach :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow. Die Fotos sind wirklich toll. Leider war mein Fotoapparat nicht besonders gut, so dass ich keine wirklich schönen Fotos machen konnte. Aber glücklicherweise ist mir dieses beeindruckende Bauwerk auch so im Gedächtnis geblieben. Rom fasziniert mich einfach immer wieder und ich hoffe, so bald es geht wieder hinzufliegen.
    Danke, dass du deine Eindrücke mit uns teilst.
    Beste Grüße,
    thedarksideoflife

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    da kann ich nur offenen Mundes staunen. Wie klein die Menschen auf den Fotos sind...! Wirklich ein "kolossales" Wunderwerk, selbst nach so vielen Jahren nach seiner Entstehung noch.
    Herrliche Eindrücke hast Du da mitgebracht!
    Alles Liebe,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. wow, ich habe erst gestern Abend einen Bericht darüber gesehn und war auch so schon sehr beeindruckt.
    Lieben Gruß, Petra
    PS: dein Header sieht sooo schön aus.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.