Freitag, 8. Juli 2011

faszinierend natürlich...

...natürlich faszinierend am Freitag. 
klick aufs Logo führt zum Projek
Für Annikas Projekt sind mir in der letzten Woche mehrere Schmetterlinge vor die Linse geflattert, d..h. eigentlich sind noch mehr geflattert, aber nur die, die auch mal sitzen geblieben sind, habe ich fotografieren können:
Falls jemand sicher bei den Arten ist, würde ich mich über Erklärungen freuen. Links oben müßte irgendein Bläuling sein, denn die aufgespannten Flügelwaren blau, rechts oben tippe ich auf einen Kohlweißling...

Wünsche euch einen sommerlichen, flügelschlagleichten Freitag,
                                                                       liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Ich kenne mich garnicht damit aus.Ich bewunder sie einfach nur.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Schmetterlinge finde ich auch immer faszinierend....aber mit den Namen hapert es bei mir auch....
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgitt,
    Du hast recht, oben rechts ist ein großer Kohlweissling, unten rechts ist ein kleiner Fuchs. Die 2 mit geschlossenen Flügeln kann ich nicht sagen.
    Deine Fotos, und nicht nur die von den Schmetterlingen finde ich klasse. Freue mich das ich Deinen Blog gefunden habe :)

    Liebe Grüße Theresia

    AntwortenLöschen
  4. Oh was schön - da hast du aber einiges an Geduld bewiesen beim fotografieren der Schmetterlinge. Klasse wie dir das gelungen ist!
    Das hab ich in dieser Woche auch mehrmals versucht, leider hats nicht geklappt...

    Ein schönes Wochenende,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos von den kleinen Flattermännern hast Du gemacht!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Namen kenne ich leider nicht, aber ich freue mich über jeden, den ich sehe.
    Danke fü deine lieben Worte gestern, liebe Birgitt.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich auch immer wie ein Kind über einen schönen Schmetterling. Und wenn ich dann noch zu einem Foto komme, bin ich ganz Hin und Weg! :)
    Schönes Wochenende und lb.Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie schmettert das hier schön,
    das sind ja wahre Augenweiden,
    da will ich gar nicht mehr heimgehn,
    ich mag die Tierchen leiden.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    oh, das sind traumhaft schöne Bilder!
    Ich lieeebe Schmetterlinge!!! Und ich habe mir gleich ein wunderschönes Wort bei Dir gepflückt:
    flügelschlagleicht...dank Dir dafür! :)

    Hab auch von Herzen Dank für Deine lieben Genesungswünsche!!!

    Dir ein schönes Wochenende,
    liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Keine Ahnung, aber toll sehen sie.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    ganz wunderschöne Fotos. Ich bin auch nicht so bewandert. Aber den Kohlweißling kenne ich auch.
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Ein schöner Beitrag, liebe Birgitt, Schnetterlinge finde ich immer wieder sehr faszinierend! Allein ihre Art der Entwicklung ist hochinteressant!

    Wegen der Farbe ein wenig schwierig zu bestimmen, aber oben links sitzt möglicherweise ein Faulbaum-Bläuling und unten links ein Brauner Waldvogel.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,

    tolle Fotos hast Du gemacht und Du hast ja auch schon einige Hinweise bekommen.
    Der erste könnte ein Faulbaum-Bläuling oder ein Zwergbläuling sein. Sie haben beide fast die gleiche Unterseite. Der zweiter ist ein großer Kohlweißling. Der kleine, den wir hier meistens sehen, hat keine schwarzen Ecken.
    Der dritte, wie schon geschrieben wurde, ist ein Brauner Waldvogel. Na, und der letzte ist der Kleine Fuchs, der wurde aber glaube ich auch schon genannt.
    Auf jeden Fall hast Du da ein paar schöne Exemplare vor die Kamera bekommen.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Auch bei dir Schmetterlinge, ganz wundervoll.
    Hatte vor ein paar Tagen Schmetterlinge fotografiert, so viele Fotos, mal sehen, wie ich die unterbringe.

    Herzlichs ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  16. Soo schöööööne Schmetterlinge, die Arten kenne ich leider nicht.

    GRatuliere zum neuen PC, wie gut dass die Daten gerettet werden konnten!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    mit deinem Foto ist nichts. Ganz im Gegenteil, es ist wunderschön. Aber irgendwie bin ich dran vorbei geschlittert.
    Werde das Video morgen nochmal hochladen, dieses Mal inklusive deines Fotos.

    LG und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.