Samstag, 30. Juli 2011

kennt ihr den Duft

...von frischem Hefekuchen? Los ging es mit diesem Korb:
...voll mit herrlichen süßen Mirabellen...(Foto machen habe ich vergessen)
...voll heißt: ca 5 kg entsteinen und einfrieren, plus 1kg für den Kuchen und noch viele zum so essen...
...gestern früh habe ich dann einen Hefeteig und Streusel dazu gemacht -und ab in den Ofen damit...
...jetzt kommt eure Vorstellungskraft ins Spiel, denn den himmlischen Duft, der daraufhin durchs ganze Haus zog, kann ich euch leider hier nicht vermitteln...
...bei mir hat es dann nicht mehr lange gedauert, bis ein Stück auf meinem Teller landete...
...naja, wie lecker frischer Hefekuchen ist,müßt ihr nun wieder selber wissen...
...oder ihr kommt mal zum Kaffetrinken vorbei, denn ich habe ja noch viele Mirabellen in der Gefriertruhe...
Wünsche euch einen duftenden Samstag,
                                                            liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    die Entfernung hindert uns. Sonst
    wären wir schon bei dir.

    Einen frohen Samstag und liebe Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hefekuchen vom Blech.....das weckt Erinnerungen an meine Eltern, die beide leckere Blechkuchen backen konnten. Ich bin ja Kuchen-back-technisch eine absolute Niete, mir fehlt wohl das Gen, aber auch der Ehrgeiz!
    Der Duft Deines Kuchens wehte mir förmlich aus dem PC entgegen, als ich Deine Fotos betrachtete! Sehr lecker!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    Mirabellen wachsen hier viele und ich werde deine Idee aufgreifen. Aber ich habe kein Gerät zum Entkernen. Bekommt man das auch so hin, ohne die Mirabellen zu zermatschen?

    Liebe Grüße von der Gudrun, die Mirabellen holt, wenn es aufgehört hat zu regnen.

    AntwortenLöschen
  4. Mirabellen auf den Hefeteig ist mir auch noch nicht eingefallen.
    Muß unbedingt nachgeholt werden.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    ich kann deinen Kuchenduft bis hier riechen....wir haben heute ganz furchtbares Wetter, da wäre dein toller Kuchen zu einer schönen Tasse Kaffee sehr willkommen....
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgitt,
    deine Mirabellen-Bilder machen richtig Appetit und auch ich kann den Hefekuchenduft förmlich riechen. Der Kuchen sieht aber auch wie aus dem Essen & Trinken-Kochstudio aus. Einfach lecker.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Lecker,mach schon mal Kaffee ich komme gleich....
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    hm, ich weiß ganz genau, wie frischer Hefekuchen riecht.... mhhh lecker... Sende Dir liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja sowas von lecker aus!!!! Toller Kuchen, tolle Fotos.
    Da bleibt nur "Wohl bekomm's" zu sagen und einen schönen Sonntag zu wünschen!
    Lieben Gruß♥ moni

    AntwortenLöschen
  10. och leider zu weit...sonst wär ich schnell vorbeigekommen, es sieht sehr lecker aus! Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Nur gut, dass ich pappsatt bin, aber Hefekuchen ist mein liebster.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  12. oooooohhhhh ....gemein.........

    jetzt hab ich sooooooooooo einen hunger darauf

    und das mitten in der nacht...:-(

    schmachtende grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  13. Hmmmmm danke, ich beiße gleich zu.
    (Gestern konnte ich nicht kommentieren. War ganz komisch.)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.