Mittwoch, 24. August 2011

Schmiedekunst Nr. 9

 ...und auch dafür nehm ich euch nochmal mit zum Schloß Favorite:
...dieser Balkon ist an einer Schloßecke...
...und um die Ecke nochmal einer...
...und an der anderen Ecke (links) nochmal zwei...
...alle vier klein, aber fein...
Wünsche euch einen feinen Mittwoch,
                                                         liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Hallo Birgitt,
    das Schloss sieht ja schön aus - die Kutsche ist wirklich romantisch - wenn man sich deine Fotos anschaut, denkt man du warst in einer anderen Zeitepoche!!
    sehr schön!
    liebe Grüße Synke

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die hab ich auch gesehen... und die waren total putzig... nur leider hat uns von keinem dieser schönen Balkonen die liebe Sybilla Augusta gewunken;-))... Diese tollen Kutschen habe ich nicht gesehen... dafür aber eine Braut.

    GGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das ist noch alte Handwerkskunst. Wir haben auch einen Schmied im Dorf der dies beherrscht - nur leider kann ich mir solch ein kleines Balkönchen nicht leisten ;).
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Birgitt,
    schön so ein altes Schloß, da kann man noch wirkliche Schätze entdecken!
    uch die alte Kutsche finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    ich überlege gerade, wo an unserem Haus sich dieser Balkon anmontieren liesse, denn so einen will ich auch!!! :-) Wunderschöne Handwerkskunst, da kann man immer wieder staunen.
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Diese Kutschen hattest du ja schon mal gezeigt - die erinnert mich an die Landesgartenschau in Oranienburg - da war auch eine Künstlertruppe in historischen Kostümen unterwegs.
    Schönen Tag wünscht Clara
    Mein Beitrag:
    http://clarahimmelhoch.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    wunderschöne Balkons sind das. Solche findest Du hier in Berlin auch noch jede Menge an den Alt-Berliner Mietshäusern.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das ist noch wahre Kunst und sieht wunderschön aus...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Birgitt,
    die Balkons sind wirklich toll. Schmiedeeisen gefällt mir immer.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  10. "klein, aber fein" ...
    ja, und mit Patina besonders schön!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Diese alten Balkongitter sind wirklich einmalig. Leider gibt es das heute ja nicht mehr.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Hui - dieser Balkon sieht so filigran und antik aus, ich glaube ich hätte Bedenken, ob der hält. Aber schön ist er auf alle Fälle. Darf man ihn überhaupt noch betreten?
    Lieben Gruß und danke für's Zeigen -
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  13. Diese Kutschen habe ich doch letztens erst gesehen, war das bei dir?
    Die Balkone sind echt edel. Das war mal ein wunderbares Handwerk.
    So herrlich verschnörkelt und doch nicht übertrieben.
    Liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  14. So alte Gemäuer beherbergen oft wahre Schätze. Wir haben mal das Schloß in Rastatt besichtigt. Für Schloß Favorite hatte uns damals die Zeit nicht mehr gereicht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.