Donnerstag, 8. September 2011

...na dann marschieren wir mal los

...über den Schluchtensteig - habt ihr Lust?
...ich hab mir überlegt, einfach ein paar Fotos zu zeigen, die euch einen Eindruck des Steiges geben, wer genaueres wissen möchte, kann gerne anfragen oder auf der Schluchtensteighompage nachlesen...
...heute zeig ich euch die 1. und 2. Etappe...
...immer an der Wand dem Felsen lang...
...oder über die Höhen mit tollen Ausblicken...

...erfreulichkeiten am Wegesrand...
...und dann geht´s in die Wutachschlucht...
...doch erstmal am Schleifenbachwasserfall die Leiter runter und über die Brücke...
...durch ein paar kleine Ortschaften...
...und dann durch die Schlucht...
...links ist der Weg direkt am Felsen...
...ein Blick zurück (deshalb ist der Weg jetzt rechts)...


...über Stock und Stein geht es weiter im Vordergrund das ist der Weg ...
...und hier demnächst mit den weiteren Etappen...
Wünsche euch einen guten Donnerstag,
                                                    liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

die Malerin hat gesagt…

Ganz schön steil und eng, die ganze Sache. Aber schöne Bilder hast Du gemacht.

LG Lydia ♥♥♥

♥Anna & die Tüddel-Ecke♥ hat gesagt…

liebe Birgitt,
traumhaft schön Naturlandschaft!! Bei deinen Fotos hab ich beim Anschauen das Gefühl - ich war/bin mittendrin - herrlich!!
ganz liebe Grüße Synke

speedy hat gesagt…

Wunderschöne Wanderung! Ein Traum!
Danke für die Fotos.
LG Gabi

Christa hat gesagt…

Schöne Bilder,
da müssen wir auch mal wieder hin .In der Wutachschlucht waren wir schon mal.
LG Christa

Brigitte hat gesagt…

schöne Bilder und das mitwandern ist so erholsam. Keine müden Füße, nicht kaputt und am Ende von den vielen Kilometern,da geh ich gerne mit.

LG
Brigitte

Renate D. hat gesagt…

Hallo Birgitt,
der Weg sieht sehr abwechslungsreich aus mit vielen interessanten Abschnitten. Wie lange warst Du unterwegs?
LG Renate D.

moni hat gesagt…

Wunderschöne Aufnahmen eines herrlichen Weges inmitten schönster Natur. Danke für's Zeigen! :)
Lieben Gruß
moni

Marianne hat gesagt…

Uff, lechz, bin den ganzen Weg mitgegangen und es war wundervoll.
Hab Dank dafür.

Herzlichst ♥ Marianne

Gudrun hat gesagt…

Oh ja, ich komme mit. Das sieht so gut aus und mir würde eine Wanderung mal gut tun. Ich glaube, ich hab mir in der ersten Lehrgangswoche schon den Poppes breit gesessen. :D

Liebe Grüße von der Gudrun

Heidegeist hat gesagt…

Das ist ja schon ein ganz schön abenteuerlicher Weg..... Lg Inge

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

wir kommen gern weiter mit.

Herzliche Grüße
Angela und Elisabeth

KREASOLI hat gesagt…

Da hast Du uns aber ganz schön mitgenommen! ;-)

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

Johanna hat gesagt…

Hallo Birgitt,
das sieht wirklich aufregend aus. Danke für die Fotos. Freu mich schon auf die nächste Etappe.
Schöne Grüße, Johanna

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

das sieht ja echt herrlich dort aus. So richtig wildromantisch. Danke, dass Du uns mitgenommen hast und ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.

Liebe Grüße
Jutta

minibares hat gesagt…

Immer an der Wand lang, das kannst du mit Fug und Recht behaupten, lach. Das sind ja Wege. Die Leiter seid ihr aber rückwärts runtergegangen, nicht wahr?
Sind das Salamander? Obwohl die heller sind....
Wundervolle, beeindruckende Fotos hast du mitgebracht, sagenhaft.
Das letzte mit den Wurzeln íst umwerfend.

Irmi hat gesagt…

Liebe Birgitt,
wenn auch erst heute, so bin ich dir dennoch begeisert gefolgt. Ganz in der Nähe habe ich mal einige Jahre gelebt. In der Schlucht waren wir öfter.
Einen guten Start ins Wochenende wünscht
Irmi