Mittwoch, 21. September 2011

PicStory 2 Makro

...für Tinas Projekt 
 ...in dieser Woche mit dem Thema Makro, habe ich dieses Foto heraus gesucht:
  ...es ist Nachbars Rose Monaco...

...ich finde sie einfach wunderschön...
mehr zum Thema findet ihr bei Tina
Euch wünsche ich einen wunderschönen Abend,
                                                              lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Herrlich die Rose aus Nachbars Garten :) Schön dass du bei PicStory dabei bist!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    schöner geht's nicht mehr.

    Liebe Abendgrüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,

    das ist aber auch eine wunderschöne Rose. Deine Fotos sind aber auch fantastisch geworden. Hier kann ich auch wieder den Rand bewundern. Der wertet das ganze noch auf. Aber nun weiß ich ja, wie es geht. Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Diese Rose ist wunderschön...sie blüht auch in meinem Garten...mit den Fotos hatte ich oft Probleme bei dieser Rose, aber dir ist es sehr gut gelungen...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  5. Birgitt,die Rose ist wirklich wunderschön..dieser Farbton gefällt mir sehr
    LG vom katerchen zum Abend

    AntwortenLöschen
  6. wow, die sieht toll aus!
    Liebe grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön und diese Farbe gefällt mir auch sehr gut ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Makros!!! Und ich wünsche mir demnächst noch einen Makro-Vorsatz für die Kamera. Deine Rose ist schön, meine blühen nicht so doll, liegt wahrscheinlich an der ungenügenden Pflege - müssen leider ganz alleine klarkommen.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ist die schön!
    Zauberhaft eingefangen, liebe Birgitt, und soh ,ah, als könnte man ins Bild hineinfassen und die Blüte berühren. Sie sieht ganz zart und zerbrechlich auch mit ihren Blütenblättern, wie ein Hauch.
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll, da kann man sich ja in rosarote Träume betten :-)
    Liebe Grüße von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    da hast du aber eine besonders schöne Rose fotografiert. Die sieht einfach phansatisch aus!
    Tolle Fotos!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birgitt,
    einen Augenblick habe ich gedacht, du hast aus dem Inneren der Rose herausfotografiert. Aber das war eine optische Täuschung. Sozusagen aus Bienenperspektive.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.