Mittwoch, 7. September 2011

Schmiedekunst Nr 10

...ja auch am Schluchtensteig gibt es Schmiedekunst. Und deshalb habe ich für das Projekt von Elke und Brigitte 
 ...aus Fischbach das Schild von unserem Übernachtungshotel mitgebracht:
...na das paßt doch in den Schwarzwald...zum Glück haben nachts keine Hirsche geröhrt und wir hatten einen erholsamen Schlaf...

Wünsche euch einen erholsamen Mittwoch,
                                                               liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Na wenn die erstmal anfangen,dann wird es laut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    mit dir hoffe ich auf einen guten Mittwoch.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Schmiedekunst,irgendwie kommt es mir sogar bekannt vor,
    ich denke mal ich war da schon mal, oder ich habe es im Fernsehen gesehen, einen schönen Mittwoch.
    LG Olivia

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnte das mit den röhrenden Hirschen in der Nacht nicht so behaupten - ich hätte sie nämlich einfach nicht gehört, auch wenn sie da waren.
    Diese Schilder sind immer wieder schön!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das ist ja ulkig, ich nähe grade eine Hirschtasche.
    Dein Schild-Bild ist toll!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgitt,
    solche Schilder mag ich sehr, bei uns sieht man sie leider kaum noch.

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes, einladendes Schild, von denen es ja heute kaum noch welche gibt. Dafür hinterlassen wir "Neon-Reklameschilder"!!!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Boah - der röhrt ja kräftig! Es müsste ja jetzt oder bald wieder soweit sein. Danke fürs Zeigen -
    lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  9. Ob eine neue Gaststätte sich soetwas neu schmieden Läßt?!
    Ich finde es auf jeden Fall eine tolle Tradition.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,
    das ist ja ein imposanter Hirsch!
    Ist doch immer wieder faszinierend, wie liebevoll solche Handwerkskunst ausgeführt worden ist. Und meistens achten sich die Leute gar nicht, wenn sie darunter ein und aus gehen...
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Glück gehabt :lol:
    Der röhrt ja die ganze Straße zusammen.
    Aber ein schönes Schild, gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,

    ein prachtvolles Schild und so ein stattlicher Hirsch ist ein beliebtes Aushängeschild für Gaststätten.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    ich finde diese Ausleger alle wunderschön. Ich habe eine ganze Bildsammlung davon.
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.