Mittwoch, 19. Oktober 2011

Schmiedekunst Nr 13

...für das Projekt von Elke und Brigitte habe ich noch was vom Jakobsweg mitgebracht:
 ...diese schönen Gitter stützen den Balkon vom Rathaus in Fribourg...

...vom Balkongitter selber kann man aufgrund der Blütenfülle gar nicht viel sehen, aber mir gefällts so...
Wünsche euch einen schwungvollen Mittwoch,
                                                             liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Hat was.. :)

    Dir auch einen schönen Mittwoch.

    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Gerade mit den Blumen wirkt es! Die schmiedeeisernen Stützen unter der Blütenpracht. Auch die Fenster sind ja schön verziert.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt, was für eindrucksvolle Stützen...Sie sind mir noch gar nie aufgefallen. Gut, o oft komme ich natürlich auch nicht nach Freiburg...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. ein Traum DANKE
    Auch die Fenstergitter sind eine Pracht
    einen LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgitt,
    die Balkonstützen mit der Jakobsmuschel passen ja großartig. Hast du dieses Sinnbild auf dem Jakobsweg öfters gesehen?
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    es ist erholsam, dich zu besuchen.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    das sieht sehr schön aus. Außerdem finde ich immer, dass "Maison de Ville" viel melodischer klingt als "Rathaus".
    Danke für's Zeigen und dass du auf dem Jakobsweg an unser Projekt gedacht hast :-)
    Herzlichen Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Aaah, das ist also eine Jakobsmuschel in dem Geländer? Wäre mir so gar nicht aufgefallen.
    Diese Schmiedekunst scheint ja wirklich nur einem dekorativem Zweck zu dienen. Das aber sehr schön!

    Liebe Grüße,
    Nikola

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Birgitt,
    das ist wirklich ein schönes Gitter, gefällt mir!

    Wegen der Haustür: klar kann ich mal ein Bild zeigen, mach in gern :-)

    Und ja: Am Sonntag war es noch warm genug - wir haben sogar auf der Terrasse gefrühstückt. Inzwischen sieht das Wetter allerdings anders aus....

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schön gearbeitetes Balkongitter und dazu noch die Blütenpracht .
    Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
  11. Manchmal wünschte ich mir wieder viel mehr Schmuck an neuen Häusern. Die sind oft so einfallslos aus Glas und Beton zusammengeschustert.
    Schön, deine Bilder, liebe Birgitt.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    das ist wunderschön. So zierlich. Grins, so viele Blumen, da kann man echt nicht viel vom wirklichen Geländer sehen. Aber das ist auch nicht nötig. Deine Fotos zeigen so schöne Schmiedearbeiten, wunderbar.

    AntwortenLöschen
  13. Deine Schmiedekunst und die Blütenpracht sehen fantastisch aus...wundervolle Aufnahmen...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  14. Das ist aber ein schönes Rathaus!!! Und deine Käseplatte aus dem letzten Post... mmmmmhhhhh am liebsten hätt ich gleich was stibitzt ;-))

    GGGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.