Samstag, 5. November 2011

Bannwaldtour

...heißt die Wanderung, die ich gestern mit meinem Mann gemacht habe...ja ich war schon wieder wandern, aber der freie Tag und das Wetter luden einfach dazu ein...

 ...die Herbstfärbung im Schwarzwald kennt ihr ja nun schon...heute sind wir im Hinterlangenbachtal gestartet...
 ...und erstmal hoch hinauf gewandert...
 ...wer mehr zur Tour erfahren möchte, kann hier nachlesen...
 ...solche Aussichten am Wegesrand gibt es im Bannwald...
 ...da gibt es viel zu entdecken...
 ...und schon nähern wir uns der meiner Meinung nach schönsten Stelle dieser Wanderung:
 ...dem Wildsee...


 ...es ist sooo schön dort...
 ...und ganz ruhig...
 ...dieser schwierigen Aufgabe haben wir uns natürlich gern gestellt...
 ...und die nächsten 800 Meter ging es über Stock und Stein...
 ...und über Baumstämme wieder hoch hinauf...
 ...da haben wir uns die Stärkung auf der Darmstädter Hütte verdient...
 ...mit wundervollen Aussichten...

...ging es zurück ins Hinterlangenbachtal...
...bis auf ein paar vereinzelte Regentropfen hat auch das Wetter gut mitgespielt, so dass wir einen schönen Wandertag genießen konnten...
Euch wünsche ich einen genußvollen Samstag,
                                                                  liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

schön, dich auf deinen Wanderungen
zu begleiten.

Liebe Grüße
Angela und Elisabeth

Johanna hat gesagt…

Hallo Birgitt,
sehr schön war eure Wanderung im Bannwald. Solche naturbelassenen Wälder sind faszinierend.
Schöne Grüße, Johanna

Mel hat gesagt…

Im Schwarzwald war ich auch als Kind mal.
Tolle Gegend.
Schönen Samstag wünsch ich dir.


grüssli, Mel

Novemberkind hat gesagt…

Für diese Aussicht und die kleine Stärkung hat sich der abenteuerliche Weg über Stock und Stein doch gelohnt.

Liebe Grüße. Bina

Elke hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das sind schöne Fotos, aber deinen Text kann ich auf dem dunklen Hintergrund eigentlich nur lesen, wenn ich ihn mit der Maus markiere. Das ist auf Dauer ein bisschen umständlich. Kannst du das bitte ändern?
Lieben Gruß
Elke

Gudrun hat gesagt…

Oh ja, die Stärkung habt ihr euch wirklich verdient, liebe Birgitt. So eine schöne Gegend. Die Aussichten von oben sind für mich einfach faszinierend, vielleicht, wel bei uns die Landschaft platt wie ein Brett ist. Aber das kennst du ja, das Flachland um Leipzsch. :D

Liebe Grüße von der Gudrun

WortSchmid hat gesagt…

Liebe Birgitt,
da geht einem ja das Herz auf. So wunderschöne Eindrücke hast Du von Deiner Wanderung mitgebraucht. Ich freue mich, dass ich daran teilhaben darf. Ich liebe das Bild mit dem spiegelnden See, ich glaube, dort könnte ich stundenlang sitzen und gucken.
Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
Alexandra

Elke hat gesagt…

Hallo Birgitt,
die helle Schrift bei den Links finde ich prima. Bei der dunklen Schrift kommt es oft auch darauf an, wie schräg ich am Laptop den Monitor eingestellt habe. Insgesamt ist sie mir aber für den dunklen Hintergrund tatsächlich zu dunkel. Den Hintergrund an sich finde ich okay.
LG - Elke

Karin M. hat gesagt…

Liebe Birgitt,
die Wanderung mit dir hat mir sehr gefallen....es war zwar etwas anstrengend, aber die Aussicht zum Schluß war verdienter Lohn....der Bannwald und der Wildsee gefallen mir besonders gut...tolle Spiegelungen...Danke für die schönen Fotos...
LG: Karin

minibares hat gesagt…

Da seid ihr wirklich Himmelswege gewandert.
Offensichtlich ist Inge mit euch gewandert, sie nahm den Himmelsweg direkt.
Sorry, das fiel mir plötzlich ein.
Der Wilde See ist wahrlich ein Traum.
Das sind ja echte Herausforderungen, die sich euch boten. Solche Wege würde ich auch gern mal wieder gehen.

Anonym hat gesagt…

Hallo Birgitt,

eine tolle Wanderung die Du da beschrieben hast. Die muss ich auch mal wandern.

Liebe Grüße
Harald