Montag, 14. November 2011

Cam underfoot 46

...ist mir in den letzten beiden Wochen massenweise im Wald begegnet...aber ich habe alle nur fotografiert und keinen einzigen mitgenommen:
 ...ich kenne mich da nämlich überhaupt nicht aus...
 ...find sie einfach nur schön...
 ...und geh dafür gern auch mal in die Knie...
 ...den Fliegenpilz kenne ich natürlich, aber den will ich auch nicht mitnehmen...
 ...obwohls davon genügend gibt...

...über diese bin ich dann noch im Garten "gestolpert", da stehen zur Zeit auch einige rum...
Wünsche euch einen schönen Montag,
                                                                liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Hallo Birgitt,
    ich glaube diese Exemplare würde ich auch nicht nehmen! Du hast recht, sie begegnen einem jetzt recht häufig im Wald. Aber die eigentlich eßbaren, die ich kenne, waren dieses Jahr weniger zahlreich zugegen, leider.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr schöne CU Photos Birgitt.

    Dir auch einen schönen Montag.

    glg. Mel

    AntwortenLöschen
  3. Bohh, wie tief bist du denn da gesunken *g*
    Prächtige Fotos.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Schön sehen sie aus, die Pilze, besonders der Fliegenpilz ist eine Augenweide. Und bekommt er nicht, aber den Walstieren schon.

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgitt,
    deine Pilzfotos sind sehr schön. Die hätte ich auch alle nicht mitgenommen. Bei uns fangen die Pilze erst jetzt mit dem Wachsen an, es ist leider viel zu spät. Wir hatten den ersten Nachtfrost und bald sind die Pilze wieder weg. Die Fliegenpilze sind superschön.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Birgitt,
    da geht es dir wie mir: angucken und fotografieren "JA", aber auskennen leider gar nicht.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    Deine Pilzaufnahmen sind sehr schön. Ich mag diese Gewächse auch. Es gibt so viele verschiedene Farben und Formen. Man muss nur wachsam durch die Natur gehen, dann sieht man sie.

    LG Harald

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    wunderschön sind Deine Pilzfotos geworden. Irgendwie faszinieren mich diese Gewächse doch immer wieder.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Wow, so schön können Fliegenpilze sein, echt super Aufnahmen. Ich nähme auch keinen mit, echt gar keinen. Kenne mich auch überhaupt nicht aus.

    AntwortenLöschen
  10. Deine Pilzesammlung ist klasse! Vor allem der Fliegenpilz hat es mir angetan.
    Sammeln würde ich mich auch nicht trauen....
    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine schönen Pilzfotos...aber essen sollte man sie wohl eher nicht....
    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  12. Deine Pilz-Foto-Sammlung sieht klasse aus! ich liebe es auch Pilze zu fotografieren, ich nehm aber auch keinen mit; da gehts mir wir dir, ich kenne sie auch nicht gut genug...
    Aber das Fotografieren macht ja auch soooo viel Spaß!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  13. Täubling, Maschi, Amanita,

    wunderbar, es grüßt lieb: Rita

    ;-)

    AntwortenLöschen
  14. liebe Birgitt, auch Deine Pilzbilder Sind alle eine Wucht! Total Klasse fotografiert! Danke fürs Zeigen

    LG Elke:)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.