Montag, 7. November 2011

und wieder

...gibt es eine Kerze anzuzünden und einen Menschen im Gebet auf seinem Weg von dieser Welt zu begleiten...


...diese Kerze ist für Angela...
...sie ist die Schwester von Elisabeth von Elisabeths Welt und sie ist heute Abend ruhig eingeschlafen...
...Angela ist erlöst von ihren Leiden -so schreibt Elisabeth...
...ich wünsche Angela eine gute Reise, wohin sie auch geht...
...und dir, liebe Elisabeth, wünsche ich Kraft, Zuversicht und Beistand in deiner Trauer...
stille Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Ich war gerade bei Elisabeth....So viel Trauer im Blogland ist schwer zu verkraften.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    ich habe Angela auf ihrem Leidensweg
    begleitet. Sie hat alle Schmerzen
    sehr geduldig getragen.
    Dort, wo sie jetzt ist, gibt es keinen Schmerz mehr. Davon bin ich
    fest überzeugt.

    Herzlichen Dank für deine liebevollen
    Worte.

    In lieber Verbundenheit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Birgitt,

    Du hast Angela einen lieben Post gewidmet.
    Auch wenn ich sie nicht kannte und ich Elisabeth auch nur bei Dir oder anderen im Blog virtuell treffe, so hat man sie doch schätzen gelernt und fühlt sich verbunden.

    Liebe Grüße,
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    schon wieder bleibt eine Lücke zurück.
    Aber mit so liebevollen Worten und Bildern, wie Du sie für Angelas (und auch Inges) letzten Gruss gefunden hast, wird diese Lücke mit schönen Erinnerungen gefüllt.
    Ich bin in Gedanken bei Dir und allen, die jetzt traurig sind.
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.