Freitag, 4. November 2011

von einer Kunstausstellung

im Wald habe ich diese Woche die Fotos für Annikas Projekt
mitgebracht:
 ...denn anders kann ich das nicht bezeichnen: ein Kunstwerk...
 ...bei einigen Objekten war sogar die Künstlerin anwesend...
 ...wieder andere haben für ihre Kunstwerke Perlen verwendet...
 
 ...eine faszinierende Leichtigkeit und Eleganz haben diese Kunstwerke...

 ...durch unterschiedliche Beleuchtung gibt es wieder andere Effekte...
...ist das faszinierend? natürlich!...
...mehr natürliche Faszination findet ihr wieder bei Annika im grünen Himmel...
Euch wünsche ich einen faszinierenden  Freitag,
                                                               liebe Grüße von Birgitt

Kommentare:

  1. Toll! Grad das erste Bild sieht wirklich aus, wie gezeichnet.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgitt,
    was die Natur für Wunder hervorbringt. Ich mag draußen die "dicken Damen" und ihre bestrickende Kunst (solange ich nicht drin hängen bleibe). Die Fotos sind erstklassig und die Perlengesäumten gefallen mir ganz besonders.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Wunder-wunder-wunderschön - die Kunstwerke und Deine Fotos!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr tolle Nahaufnahmen. Da hat der Morgentau oder der Regen ja wunderschöne Bilder ermöglicht!

    Lieber Gruß von Düsselblume

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da kann man wirklich nur staunen, liebe Birgitt. Wunderschöne Aufnahmen sind das, vor allem diejenigen mit den Perlen. Wirklich faszinierend, was die "Künstlerinnen" da gezaubert haben.
    Alles Liebe und einen schönen Tag,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Danke, dass du uns auf diesen wundervolle Kunstausstellung mitgenommen hast. Ganz wunderbare Fotos!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  7. Die Natur gestaltet die schönsten Kunstwerke. Ganz bezaubernd!
    Liebe Birgitt, wünsche dir ein fröhliches, buntes Wochenende.
    LG Bina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist so grandios!
    Je nach Tageszeit sehen diese herrlichen, kunstvollen Gebilde völlig anders aus.
    Mal mit edlen Perlen behangen, mal wie ein Feenschleier durchsichtig.
    Ich bin begeistert!
    Viele liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Fotos und wirkliche Kunstwerke sind das, liebe Birgitt!

    Mir hat der Film ganz gut gefallen, hast Du ihn auch schon gesehen?

    Liebe Grüße zu Dir und ein sonniges Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  10. Das letzte Foto finde ich wirklich großartig.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Jeden Tag "spinnt" jemand anderes, nicht wahr? *lach*
    Deine "Spinnereien" gefallen mir aber auch, sehr sogar!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Häkchen vergessen, wieder mal...;-(
    sorry

    AntwortenLöschen
  13. Das, was der Mensch produziert hat er sich doch sowieso von der Natur abgeguckt. Also ist auch die Natur die wahre Künstlerin und eine Spinne mit ihrem Netz und dazu noch die Tropfen, kann man das überbieten??

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wahrlich die ganz große Kunst der Natur! Wie schön, dass Du sie wahrnimmst und für uns einfängst! Wunderbar!

    Liebe Grüße
    Nikola

    AntwortenLöschen
  15. Super.
    Die Fotos sehen spitze aus.
    Obwohl ich die Dinger überhaupt nicht mag.


    grüssli, Mel

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    dass letzten Kunstwerk ist wirklich fantastisch. Aufgereihte Perlen, kunstvoll verknüpft, SUPER!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  17. liebe birgitt,
    gsd können wir diese kunstwerke aus unserer perspektive btrachten und bewundern, nich aus der einer fliege.
    deine fotos werden von mal zu mal schöner!
    bin gerade mal wieder deine berichte durchgegangen... deine herbstliche schwarwaldimpressionen wecken viel erinnerung in mir.
    als ich zu den jakobsweg hinweise kam... sind mir die tränen gekommen. danke!
    ein schönes w-ende wünsch ich dir und sei ganz lieb gegrüßt.
    ela
    ps. über deine email habe ich mich sehr gefreut!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgitt,
    das sind wirklich faszinierende Kunstwerke der Natur...du hast diese tolle Kunst wunderbar für uns festgehalten...fantastische Fotos...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  19. Absolut faszinierend, einfach traumhaft - diese Kunst der Natur begeistert mich immer wieder.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt,

    das ist die Kunstausstellung der Natur. Man kann sie überall finden, man muss nur die Augen offenhalten. Danke für diese faszinierenden Aufnahmen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,

    es wurde alles schon geschrieben.
    Wir schließen uns an.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  22. Immer wieder schön, die herbstlichen Spinnennetze und von dir herrlich im Bild festgehalten. Vor allem die betauten Netze sehen sehr schön aus.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  23. Ich sage es nun mal ganz ehrlich. Auf diese wunderbaren Fotos bin ich richtig neidisch. So etwas Schönes ist mir noch nie gelungen. Aber dafür habe ich ja dich und freue mich über diese Klasse Fotos.GGLG Inge

    AntwortenLöschen
  24. Wirklich faszinierend Deine Bilder. Toll.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön filigran. Ja, es sind wirklich Kunstwerke. Schön gesehen und manche glitzern noch so schön. Wünsche Dir ein tolles Wochenende. LG SImone

    AntwortenLöschen
  26. Müsste ich mich für ein Bild entscheiden, liebe Birgitt, wüsste ich nicht für welches. Toller Beitrag!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  27. Wow! Liebe Birgitt, das sind wirklich sehr tolel Aufnahmen. Ich dachte erst, es gab wirklich eine Kunstausstellung im Wald (auch ne nette Idee), aber diese Form der Kunst fasziniert mich ausgesprochen!

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.