Freitag, 16. Dezember 2011

ein paar Himmelsbilder

 ...habe ich heute für Annikas Projekt...
...entstanden sind sie am Mittwoch in den kurzen Regenpausen...
...faszinierend, was da am Himmel so los war...
...obwohl ich der Natur ein bißchen auf die Sprünge geholfen habe, möchte ich euch doch auch noch die Entwicklung meiner Barbarazweige zeigen:
...ich bin wirklich gespannt, wie das an Weihnachten aussieht...müßte das schon weiter sein um dann zu blühen?
...mehr natürlich faszinierendes gibt es wieder bei Annika...

Wünsche euch einen guten Freitag,
                                                 lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Wow, die Barbarazweige sehen ja super aus. Auch wenn sie an Weihnachten nicht blühen sollten, irgendwann werden sie es tun. ;)

    Ein Himmelsbild habe ich auch dieses Mal...

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    ist doch egal, wann sie blühen. Sie werden es! Und dann sind sie auch noch schön!
    Der Himmel hat jetzt manchmal fantastische Bilder hervorgebracht. War da meist aber auf Arbeit - kann da schlecht fotografieren, nur mal einen schönen intensiven Blick riskieren.
    LG, einen schönen 4. Advent, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Himmelbilder, liebe Birgitt, toll vor allem, weil da zwischen den Wolkenfetzen auch mal ein bisschen Blau hervorblinzelt.
    Die Knospen an Deinen Barbarazweigen sehen hoffnungsvoll aus. Und wenn sie nicht an Weihnachten blühen, dann vielleicht an Neujahr?
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    tolles "Barbarazweig" Foto. Hauütsache,sie blühen überhaupt,die Natur ist doch sowieso komplett durcheinander....

    ggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Auf jeden Fall tut sich schon was bei den Barbarazweigen.

    Unser Himmel ist auch heute wieder grau, es regnet unaufhörlich.

    Ganz liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  6. Himmel und Zweige
    sind wunderschön,
    ich will mich verneigen
    und dann wieder gehn.

    Doch nicht bevor ich meinen Liebgruß
    hiergelassen habe!

    ;-)))

    Also:
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön liebe Brigitte, deine Himmelsbilder sind toll!
    Mh bei dir sind schon Knospen,leider tut sich bei mir noch nichts, schade.
    Einen schönen vierten Advent und liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  8. Ob die Blüten das innerhalb von einer Woche noch schaffen? Na, wenn nicht, dann blühen sie halt später. Ist auch nicht schlimm. - Der Himmel sah bei uns gestern ganz ähnlich aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    wunderschöne und faszinierend natürliche Fotos sind das, vor allem die Knospen sind wunderschön!
    Liebe Grüße ♥ moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    das sind zwei wunderschöne Himmelsfotos. Gespannt bin ich auch, wie sich Deine Barbarazweige weiter entwickeln werden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöe Bilder, liebe Birgitt!
    der Himmel zauber doch immer wieder tolle Motive.
    Ich bin auch gespannt, wie Deine Zweie sich entwickeln!

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  12. Deine Zweige sind gut, liebe Birgitt. Sie werden zu Weihnachten blühen.
    Und dann wirst du sie uns bestimmt zeigen.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Ohh, deine Barbarazweige sind schon ganz schön weit, bei meinen tut sich nichts.
    Hab heute das Wasser gewechselt und geschaut, alle Knospen noch zu. Sind von meinem Kirschbaum...hoffentlich wird das noch was.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,
    deine Himmelsfotos gefallen mir sehr gut...du hast eine faszinierende Stimmung eingefangen...
    ...und mit deinen Zweigen lassen wir uns einfach überraschen, vielleicht begrüßen sie das Neue Jahr...
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön und kraftvoll sind sie deine Himmelsbilder, liebe Birgitt. Ein schöner Beitrag!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.