Donnerstag, 22. Dezember 2011

zählt Blogs lesen und kommentieren auch dazu?

...zum meditieren? denn so wie mein Tag heute war, sollte ich eher eine ganze Stunde meditieren, wenn ich meinen heutigen Beitrag für Manu´s Adventskalender selber ernst nehme:
...aber erstmal noch bügeln...und dann möchte ich wenigstens ein bißchen in den Blogs nachlesen, nach den 5 internetfreien Tagen...das ist auch entspannend...
Wünsche euch einen schönen Abend und einen guten und streßfreien Freitag,
                                                                      lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ich bin nur sehr beschäftigt, wenn
    ich Formulare ausfüllen muss.

    Etwas stressig ist das Finanzamt.-

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ja, nach so einer Auszeit gibt's eine Menge nachzulesen ;) Ich find's auch entspannend, in den Blogs zu stöbern.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Dein Bild und Spruch ist soo schön.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. Siehste, das habe ich nämlich auch zu deinem Bld bei Manu geschrieben, ich brauche zwei Stunden und Blog lesen gehört nicht dazu *kicher*

    GLG Marianne ♥

    *ohhhhhmmmmhh*

    AntwortenLöschen
  5. Beides gefällt mir, Dein Foto und der Spruch.
    Meditieren tue ich gern, wenn ich am Ontario See entlang wandere, wie heute
    bei +6C.
    Liebe Weihnachtsgrüße aus Toronto, Gisela.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    zum Meditieren komme ich eigentlich nur, wenn ich draußen in der Natur bin. Aber da mache ich es dann sehr ausgiebig.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Bild und Spruch passen so schön zusammen..... irgendwie muss man schauen, dass man zur Ruhe kommt. Mir gelingt das ganz beim Bloglesen :-)
    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  8. Also für mich sind Blogrunden immer total entspannend... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    auch wenn ich gerade nicht zum meditieren komme, (ich werde dann selbstverständlich später Stunden meditieren *zwinker*)so drehe ich noch schnell eine Blogrunde.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und ein Gesundes Neues Jahr.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,
    ich wünsche dir ein schönes und frohes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben.

    Vielen Dank für deine netten Kommentare immer wieder auf meinem Blog, ich freue mich immer sehr darüber....

    Herzliche Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  11. Dein Beitrag gefällt mir sehr gut, ein sehr stimmungsvolles Bild und ein schöner Spruch!

    Liebe Birgitt, ein ruhiges und schönes Weihnachstfest wünsche ich Dir und Deinen Lieben.
    Herzliche Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  12. Die Entspannung hatte ich heute abend beim Kleinen Lord.
    Ach, war das wieder schön.
    Dir schöne Feiertage, gesegnete Weihnachten ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ja, ich finde auch, daß es dazugehört.

    Späte Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.