Dienstag, 27. Dezember 2011

zu einer Krippenrundfahrt

...möchte ich euch heute einladen, denn die haben wir gestern Nachmittag gemacht...
...diese Krippenlandschaft in der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim in Durmersheim gab den Anstoß dazu, denn darüber wurde in unserer Tageszeitung berichtet und so packte ich die Kamera ein und fuhr da hin...die anderen Kirchen lagen dann am Weg...
...St. Dionys in Durmersheim...
...St. Andreas in Au am Rhein...
...Heilig Kreuz in Bietigheim...
...St. Michael in Ötigheim...
...Maria Königin der Engel in Muggensturm...
...St. Laurentius in Bad Rotenfels...
...das Licht war leider nicht überall gut, so dass die Fotos sehr unterschiedlich sind, aber auch die Krippen selber sind sehr unterschiedlich in ihrer Gestaltung...
Wünsche euch einen guten Dienstag,
                                                lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

Epsminis hat gesagt…

Wunder Schöne Krippen Zeigst Du uns hier Eine tolle Idee von Krippe zu Krippe zu fahren.:)

Liebe Grüße und einen schönen Dienstag
Elke :)

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

Krippen haben mich von jeher sehr
interessiert.
Schön, dass du sie uns zeigst.

Herzliche Grüße
Elisabeth

Engelchen hat gesagt…

Wasfür wunderschöne Krippen, was für wunderschöne Bilder. Danke dafür.
Liebe Grüße
Christel

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

Danke, dass Du uns so schöne Krippen zeigst. Deine Fotos sind trotz der Lichtverhältnisse sehr gut gelungen.

Liebe Grüße
Jutta

moni sertel hat gesagt…

Liebe Birgitt,
Krippen üben einen ganz besonderen Reiz aus, den Du in Deinen Fotos sehr gut eingefangen hast.
Es ist wirklich interessant, die verschiedenen Darstellungen zu betrachten.
Liebe Grüße
moni

Sabine hat gesagt…

Ich finde sie alle schön, die erste ist schon sehr imposant mit diesem schönen Gewölbe.
LG Sabine

gsharald hat gesagt…

Das ist mal eine schöne Idee. Die Krippen sind wunderschön.

LG Harald und einen schönen Tag.

Elke hat gesagt…

Ich finde sie alle schön. Die große Krippenlandschaft ist natürlich wirklich gigantisch. Die Krippe, die ich gestern in Oberursel in der Kirche vorgefundne habe, war dagegen sehr spartanisch.
Lieben Gruß
Elke

fudelchen hat gesagt…

So viele verschieden Krippen, da könnte ich keine favorisieren.
Alle wunderschön.

GLG Marianne ♥

fudelchen hat gesagt…

So viele verschieden Krippen, da könnte ich keine favorisieren.
Alle wunderschön.

GLG Marianne ♥

Brigitte hat gesagt…

Einfach schön, danke für diese schöne Exkursion.

LG
Brigitte

Manu hat gesagt…

Tolle Idee, diese Rundfahrt.

Ich bin ja nicht wirklich gläubig, aber Krippen finde ich einfach schön. Einfach auch, weil es sie in sooovielen tollen Varianten gibt.

LG

WortSchmid hat gesagt…

Das ist ja schön, liebe Birgitt!
Ich mag die verschiedenen Gestaltungen der Krippen, wunderbar interessant. Mich berührt es auch immer wieder, wie liebevoll sie jeweils inszeniert werden.
In der Kirche, in dem ich den Weihnachtsgottesdienst erleben durfte, waren die Figuren handgeschnitzt und ganz schlicht, aber durch das flackernde Kerzenlicht wirkten sie lebendig. Zauberhaft und sehr besinnlich.
Vielen Dank für diese schönen Bilder!
Alles Liebe,
Alexandra

minibares hat gesagt…

Wow, die erste ist ja eine wunderschöne Landschafts-Krippe.
Das Licht ist selten gut bei Krippen.
Eine schöne Idee, mal die Krippen der Umgebung zu besuchen.