Freitag, 24. Februar 2012

in meinem Garten

...war ich für Annikas Projekt
...und habe euch die Dauerblühkrokusse mitgebracht, die ich hier schon mal gezeigt hatte...
...es ist dieselbe Gruppe an verschiedenen Tagen...ok inzwischen sehen sie schon etwas gerupft aus...aber sie haben den Dauerfrost doch erstaunlich gut überstanden und sind immer noch ein Farbtupfer im Garten...
...sehr erfreut bin ich, dass es überall im Garten sprießt und anscheinend alles den starken Dauerfrost ohne Schnee recht gut überstanden hat...
...an den schönen Sonnentagen diese Woche haben sich einige schon ganz hervor gewagt...

Wünsche uns einen erfreulichen Freitag,
                                                           lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Ich muss nachher auch gleich mal nachsehen, was in unserem Garten so los ist. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    wir haben es wohl für diesen Winter geschafft.

    Herzliche Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ja, sooo schön, nun geht es wohl bals los mit dem Frühling:

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    ich bin wirklich fasziniert, dass bei Euch alles schon so weit ist!
    Bei uns sind noch keine Frühlingsblüher zu sehen aber ich werde am Wochenende noch einmal suchen.
    Richtig schöne Bilder sind das!

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  5. Erstaunlich, dass diese zarten Blüten so frostbeständig sind, wunderschöne Farben für die Seele :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    leider blüht bei mir im Garten noch gar nichts. So freue ich mich über Deine kleinen Frühlingsboten und genieße Deine schönen Fotos.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie schön!
    Herrliche Farben, da kriegt man direkt Lust auf Frühling! Leider liegt bei uns noch so viel Schnee, dass noch keine Frühlingsboten zu erkennen sind.
    Ein schönes Wochenende und alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Auch wenn Deine Dauer- _blüher_ Dauer- _brenner_ sind, so könnten wir sie uns doch dauernd ansehen, so schön sind sie!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , der kommt auch dauernd immer wieder. *lach*

    AntwortenLöschen
  9. klasse, da hast du ja schon eine Frühlings-Dauerbegleitung gehabt. Oft rupfen ja auch die Vögel an den Krokussen?

    Lieber Gruß von Anke

    AntwortenLöschen
  10. Bei dir siehts ja schon bunt aus, tolle Bilder :)
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Einfach herrlich, wie schön die Krokusse bei Dir schon blühen!!1

    Wunderschönes Wochenende und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja schon ein schöner Hauch des Frühlings, tolle Fotos. Bei uns hier blüht noch nichts.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  13. Die Krokusse sind echt schön!
    Ich habe gestern die ersten in meinem Garten entdeckt. Wirklich erstaunlich, dass sie diese Eiszeit überstanden haben. Schön das du die Fotos verschiedener Tage nochmal so zusammengepackt hast. Sehr interessant zu sehen!

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen
  14. Die Krokusse haben den ersten Frühling im Januar zum Glück nicht krummgenommen.
    Schön kräftig sind sie!

    AntwortenLöschen
  15. Immer wieder schön, liebe Birgitt!
    Vor allem das Krokusgelb finde ich so schön,
    denn es macht immer gute Laune :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.