Montag, 13. Februar 2012

Kunst braucht kein Museum

...heisst es montags bei Elke...wer hier in den letzten Tagen gelesen hat, weiß ja, dass ich die letzte Woche schonend auf dem Sofa zugebracht habe...also kommt auch meine Kunst heute aus der Sofaecke...
...die Fotoleinwand links kennt ihr vielleicht schon von hier...
...diese Toskanana Landschaft habe ich von einer Cousine bekommen...
...und diese Tulpe habe ich vor Jahren mal selber gemalt...
...dies also ist meine ganz private Kunstausstellung...und ihr braucht auch gar keine Angebote abgeben - ist alles unverkäuflich - tut mir wirklich leid für euch...*grins*...

...hier kommt noch meine "Eiskunst", die ich am Samstag gefertigt habe, und die mich nun mit ihrem Licht erfreut:
...das kann man bei diesem anhaltenden Frost ja nun wirklich gut machen...und ich finde meine ersten Versuche, solche Eisleuchten zu machen, schon mal ganz gelungen...
Wünsche uns einen kreativen Tag,
                                                    lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Einfach nur toll Deine Kunstwerke! Auch deine 12er sind absolut gelungen. Auch wenn mir der Frost so langsam "auf den Keks" geht, für Fotos ist er bestens geeignet :)
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    Deine ganz private Kunstgalerie ist wirklich sehr gelungen und es sind ja auch echte Erinnerungsstücke und Unikate! :)
    Diese Eisleuchten sind wirklich eine ganz wunderbare Idee, aus der klirrenden Kälte etwas Positives zu schaffen und ist Dir auch super geglückt.
    Schönen Wochenbeginn
    ♥lichst moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt, Deine Kunstwerke sind wunderschön. Mir gefallen sie alle... am Blätter-Fotobild ist mein Blick allerdings am meisten hängengeblieben, weil es über dem dunklen Sofa so einen tollen Kontrast bildet.
    Eisleuchten! Schon so oft bewundert und doch noch nie nachgemacht. Sollte mich mal ranhalten, sonst ist es dann bereits wieder zu warm!.
    Alles Liebe und eine gute Woche,
    Alexandra
    PS: Dein Eis-Header und der Blog-Hintergrund sind ein Traum!

    AntwortenLöschen
  4. Ja die eigenen Kunstschätze haben einen speziellen Wert.... die Geschichte dahinter und die Gefühle darum herum sind unbezahlbar....
    Wünsche dir einen sorgenfreien Start in die neue Woche
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    super, malen liegt wohl in eurer Familie? Die farbenfrohen Bilder sind wirklich eine Bereicherung. Und die Eisleuchten sind einfach genial.-
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    das finde ich super, dass du uns Kunst aus eigener Produktion zeigst. Ich bin schon lange dran, mir auch mal wieder Poster von meinen Fotos machen zu lassen, schiebe es aber immer wieder vor mir her. Auch deine kleine Eislampe gefällt mir. (Die Tupperschüssel in orange habe ich übrigens auch *gg*). Danke für's Zeigen und liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Das ist auch mal eine tolle Idee, die eigenen *Kunstwerke* im Projekt zu präsentieren. Die Eisleuchten sind sehr schön geworden, nur leider sehr vergänglich....
    Liebe Grüße Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du recht... die Eiskunstwerke sind toll und der Rest natürlich auch.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass du uns mit auf dein Sofa genommen hast, liebe Birgitt.
    Ich hoffe nur, dass du bals wieder auf Tour gehen kannst. Alles Gute für dein Knie.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. liebe birgitt,
    ich muss ja nicht bieten... hab doch deine kunst auch bei mir hängen!
    deine fotos "felsen mit eishaube" sind ja echt toll. aber alle anderen auch!
    herzliche grüße und gute besserung!
    ela

    AntwortenLöschen
  11. Kunst ist das, was uns gefällt! Da kann man sich schon wohlfühlen!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das mit dem Blatt, da kann ich mich noch dran erinnern.
    Kunst, die in der Wohnung ist, daran habe ich auch schon gedacht. Wir haben da auch was an der Wand. Mal schaun, wann das klappt.
    Sehr schön und dann noch die Eisleuchten, sind die aus Eis?
    Klasse!

    AntwortenLöschen
  13. Ehe es morgen schon wieder die nächste Runde KbkM gibt, schaue ich mir schnell noch an, was die anderen Teilnehmer letzten Montag gezeigt haben. Dass Du uns Deine private Kunst zeigst, finde ich prima, auch wenn wir den Blick ins Wohnzimmer Deinem Knie verdanken. Ich hoffe, Du kannst inzwischen wieder besser laufen. Deine Eisleuchten sind vermutlich bei den aktuellen Temperaturen inzwischen wieder geschmolzen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.