Mittwoch, 7. März 2012

Erwacht

 
...ist das Thema in dieser Woche beim Projekt 52...da sind mir gleich verschiedene Sachen (der Tag erwacht, der Mensch - das Tier erwacht) eingefallen...entschieden habe ich mich dann doch für:
...das Erwachen der Natur nach der Winterruhe...da reicht ja schon ein kleiner Spaziergang, um ein paar Fotos einzusammeln...
Wünsche uns einen frühlingsvollen Mittwoch,
                                                                 lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

WortSchmid hat gesagt…

Liebe Birgitt,
ich mag solche Bilder sehr. Es ist doch immer wieder faszinierend, wenn sich aus den kahlen Trieben das erste Grün ans Licht kämpft. Wundervoll.
Macht Lust auf mehr... :-)
Alles Liebe und einen schönen Tag,
Alexandra

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

Erwachen ist mehrdeutig. - Bei der Natur ist es eindeutig.
Du hast es schön gezeigt.

Alles Liebe
Elisabeth

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Birgitt, also bei mir hat noch nichts an gefnagen ich bin gestern mit dem Fahrrad gefahren, zwei Tulpen und Schneeglöckchen gesehen aber auch wenig.. und bei dir so wunderschöne Äste die schon austreiben .. ach wie herrlich das aus sieht!
Mal schauen wann es bei mir wird...
Schönen Frühlingsgruss Elke

Pe hat gesagt…

Schöne Zusammenstellung... gefällt mir :)

LG Pe

Gudrun hat gesagt…

Liebe Birgitt, mir gefällt das Frühlingsgrün sehr. Dieser Farbton ist nicht wieder zu sehen über das Jahr, auch bei Neutrieben und Sonnenschein nicht.
Morgen ist ein ganz entscheidender Tag. Ach, hoffentlich geht alle gut.

Liebe Grüße von der Gudrun

Favola hat gesagt…

Schöne Aufnahmen!
Da hatten wir in etwa die gleiche Idee, nur ist deine viel schöner umgesetzt, da ich leider nur das Handy dabei hatte . . .

RedRabbit hat gesagt…

Frühlingserwachen.....
das ist immer toll....
schöne Bilder

Novemberkind hat gesagt…

Der Anfang ist gemacht, auch bei uns sind viele Knospen
an Sträuchern und Bäumen zu sehen.

Liebe Birgitt, wünsche dir einen wundervollen Tag
und lasse dir ein gedankliches SchneeGLÜCKchen hier. :-)
Lieben Gruß. Bina

Engelchen hat gesagt…

Man erfreut sich an jeder Knospe, die den Frühling vorher sagt.
Schöne Bilder vom Frühlingserwachen.
Liebe Grüße
Christel

Birgitt hat gesagt…

...danke freut mich seeehr...

Manu hat gesagt…

Ein perfektes Thema derzeit. Tolle Bilder, Birgitt.

LG

Olivia hat gesagt…

Tolle Aufnahmen, ja die Natur erwacht, es ist jedes Mal ein so herrliches Schauspiel, einfacht schön!
Liebe Grüße Olivia

Aqually hat gesagt…

Wie schön! Ich lechze mittlerweile schon nach jedem neuen Krümel Grün draußen. LG Aqually

KREASOLI hat gesagt…

Liebe Birgitt, Du warst wieder sehr "wachsammlerisch"! ;-)

Liebgruß,
Tiger
=^.^= (nein, meine Bilderstory geht nicht weiter, war nur eine Station hin und zurück des "bahnfahrenswegen" für Herrn Süßfrosch, zwar mit kurzem Aufenthalt, aber da existieren keine Fotos)
;-)

Aiko hat gesagt…

Das ist eine schöne Fotocollage.

Mathilda hat gesagt…

Liebe Birgitt,

da habe ich gestern auch gestaunt, als ich zum Arzt mußte, überall in den Parks, an den Büschen, da tut sich einiges und bald ist alles wunderbar grün.
Nicht mehr lange.
Sehr schöne Fotos sind das.

LG Mathilda

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

bei Euch kommt ja schon das erste Grün - herrlich sieht das aus. Soweit ist es bei uns noch nicht, obwohl wir auch im Moment sehr schönes Wetter haben.

Liebe Grüße
Jutta

FabianN hat gesagt…

Das Frühlingserwachen scheint irgendwie der "Klassiker" für dieses Thema zu werden. Auf deinen Bildern kommt gut die Sehnsucht nach Farbe, nach dem Winter rüber. Auch wenn sie derzeit noch ein zärtliches Pflänzchen ist :-)
LG Fabian

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
wunderbar zeigst Du das Erwachen der Natur, so soll es jetzt auch bleiben, gell.
Lieben Gruss
moni

Kichi hat gesagt…

Schön, da freut man sich doch schon wieder auf die helle Jahreszeit.
Tolle Fotos.
LG Kichi