Dienstag, 13. März 2012

nicht nur Schokolade

...habe ich euch von unserem Ausflug in die Pfalz mitgebracht...auch andere Erfreulichkeiten fand ich bei unserem Spaziergang durch die Weinberge bei Maikammer...
...ja ich weiß, ich habe erst letztens hier Weidenkätzchen gezeigt...
...aber die sehen doch ganz anders aus...so in rot...
...oder in gelb...
...und ganz auf...
...das ist ein Suchbild...na habt ihr was gefunden??? da zwischen den Reben rennt eine ganze Wildschweinfamilie...sie überquerten vielleicht 20 Meter vor uns den Weg und rannten durch die Reben...nur ein Riesenkeiler rannte hinter uns über den Weg...und ich hatte natürlich die Makrolinse auf der Kamera...bis ich mich also vom ersten Schrecken erholt und das Objektiv gewechselt hatte, ist nur noch dieses Suchbild zustande gekommen...leider...
...dafür haben wir dann noch die ersten Mandelblüten gefunden...ich hatte gar nicht daran geglaubt, dass da wirklich schon welche blühen...
...ach es ist so schön, den Frühling zu finden...
Wünsche uns einen frühlingshaften Dienstag,
                                                             lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ich staune darüber, was ihr alles entdeckt habt.
    Das ist Frühling.

    In Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    Wunderschöne Kätzchenbilder hast Du wieder eingefangen, die sehen ja interessant aus.
    Ich glaube, wenn eine Wildschweinfamilie meinen Weg gekreuzt hätte, hätte ich Reissaus genommen... aaaah!
    Die Mandelblüten sind traumhaft, erstaunlich, dass schon welche blühen. Die machen wirklich Lust auf noch mehr Frühling. Hach, es ist eine tolle Jahreszeit!
    Alles Liebe und einen schönen Tag,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Kenne ich zu gut, Birgitt... falsches Objektiv und bis man dann mal gewechselt hat, ist alles vorbei.
    Wunderschön die Blüten, die Tage soll es richtig schön warm werden, da wird die Natur sich so richtig entfalten.
    Ganz liebe Grüße von mir :-)

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Fotos und diese Weidenkätzchen da kann ich nicht genug an sehen weil sie so schön aus sehen...Bei der Wildschweine wäre ich auch vorsichtig gewesen.. da blühen ja schon die ersten Mandelblüten ist das toll.. es wird wärmer dann explodiert die Natur diese Woche!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Uns rannte mal eine Wildschwein Familie fast über die Füße.Als wir im Wald waren und mit den KIds unterwegs waren.Alle standen wie versteinert da.Danach hatten die KInder ganz schön Angst.Ich muss zugeben mir bleib auch fast das Herz stehen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Birgitt,
    jetzt schon Mandelblüten? Total schön!

    Auch die Kätzchen gefallen mir in ihren Farbvariationen :-)

    Sei froh, dass die Wildschweine nicht näher gekommen sind, so freundlich sind die ja oft nicht ;-)

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Aufnahmen !!! Und sei froh, daß euch die Wildschweine "nicht zur Kenntnis" genommen haben. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Aufnahmen. Bei der Wildsau hätte ich vermutlich einen Herzinfarkt bekommen ;-)

    Ganz liebe Eva

    AntwortenLöschen
  9. echt coole bilder!

    http://tanjanicolephotography.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    wieder mal ganz herrlich sind Deine Frühlingsbilder. Die Weidenkätzchen sind schon richtig aufgegangen. Dann kommen bestimmt auch schon die ersten Insekten. Die Mandelblüte sieht auch ganz toll aus.
    Mit meinen Rehen ist es mir genauso ergangen, wie Dir mit den Wildschweinen. Ich musste zwar nicht das Objektiv wechseln, aber in dem Moment, wo ich sie gesehen habe, hatten sie mich leider auch gesehen und zogen sich ins Dickicht zurück.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    ganz tolle Frühlingsfotos, bei Dir ist die Natur schon viel weiter wie bei uns.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,

    Du hast also den Frühling in der Pfalz entdeckt. Die Südpfalz ist ja von den Temperaturen her verwöhnt. Deshalb blühen auch die Mandeln so früh.

    Die Wildschweine haben sicher für einen ordentlichen Schreck gesorgt. Also ich mag Wildschweine - aber am liebsten auf dem Teller. :-)

    Hast Du die Pfalz eigentlich schon als Wandergebiet kennen gelernt?


    Liebe Abendgrüße
    Harald

    AntwortenLöschen
  13. Oh was für tolle Bilder, liebe Birgitt. Die Mandelblüten finde ich besonders schön,
    dort ist die Natur schon so weit!!! Bei uns sind außer Schnellglöckchen und Krokussen immer noch nichts anderes aufgeblüht...

    Da habt ihr sicher einen ordentlichen Schrecken bekommen, wegen der Wildschweine.
    Klasse das du sie wenigstens noch so aufs Foto bekommen hast!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie hübsche Frühlingsboten sind hier bei Dir zu sehen. Maikammer ist nicht so weit von uns weg, da war ich auch schon öfter.
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,
    die Bilder sind superschon und wirklich sehr erfreulich ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Deine Frühlingsboten sind sehr schön. Bei euch ist die Natur schon weiter als hier bei uns...aber der Frühling kommt...die roten Weidenkätzchen sind besonders interessant...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  17. Rote Kätzchen, schööön,
    eine Wildschweinhorde im Weinberg, ach du meine Güte, ich hätte auf Rehe getippt, denn entdeckt hatte ich die Tiere...
    Mandelblüte, ich fass es nicht, sooo herrliche Blüten.

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann es auch fast nicht glauben, dass die Mandelblüte schon begonnen hat. So wunderschön und Kätzchen gibt es in ganz vielen Arten.
    Danke für diese wundervollen Fotos und ja, komme jetzt spät, da ich Besuch habe.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  19. Wow - jetzt schon Mandelblüten in deutschen Landen - herrlich! Sei froh, dass euch die Wildschweinrotte nicht näher gekommen ist.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.