Freitag, 2. März 2012

von der Saisoneröffnung

...habe ich diese Woche Fotos für Annikas Projekt mitgebracht...
...ja bei der Nektarsammelsaison herrscht schon Hochbetrieb...
...das ist schon faszinierend...
...kaum bringt der Frühling die ersten Blüten her, fangen diese fleißigen Bienchen wieder an zu sammeln...
...mehr faszinierend natürliches findet ihr wieder bei Annika...
Wünsche uns einen emsigen Freitag,
                                              lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    so schöne Frühblüher-Fotos!
    Bei mir im Garten sieht es noch nicht so schön bunt aus :(
    aber dafür hab ich ja deine Fotos!

    liebe Grüße
    Synke

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, hier geht es noch nicht so bunt zu. Und Bienchen schwirren dementsprechend auch noch nicht umher.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgitt,
    so weit sind die Krokusse bei euch schon draußen?
    Bei uns gucken gerade die Spitzen aus der Erde.

    Das sind sehr schöne, farbintensive Bilder!

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für diese herrlich farbenfrohen Bilder.
    Das verschönert mir den Tag, der vom Wetter her leider ziemlich regnerisch beginnt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    das sieht ja schon richtig nach Frühling aus. Richtig fantastisch! Bei mir dauert es leider noch ein wenig. Wir haben im Moment auch nicht so schönes Wetter.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. hallo Birgitt,
    was für schöne zarte Frühlingsfotos - wie schön, daß die Besucher die Kälteperiode überstanden haben.

    Liebe Grüße sendet
    Düsselblume

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    du schreibst es: faszinierend.

    In Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    da ist ja schon echt Hochbetrieb bei Dir. Hier ist noch nicht so viel los, ich habe erst eine einzige, einsame Hummel gesehen und 2 Fliegen! Das gibt nicht so viel her, gell. Dafür erfreue ich mich an Deinen herrlichen Frühlingsbildern, Danke!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Frühlingsbilder - herrlich!
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  10. Wie wunderschön, liebe Birgitt! Ich bin total begeistert :) Bienen oder Hummeln habe ich bei uns noch nicht entdecken können. Allerdings sind die Blüher auch noch längst nicht so weit, wie bei dir!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Birgitt, deine Aufnahmen sind traumhaft, gefallen mir gut! So weit schon, bei mir ist noch alles in den Anfängen,
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  12. ... und sie hat sogar die "Hosen schon voll" ! ;-) Doch, doch, das heißt tatsächlich so, und es ist ja in diesem Fall auch ganz positiv, gell!? ;-)))

    Tigersummselige
    Liebgrüße!
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Wie schööön!!! =) Ein erfreulicher Anblick!
    Habe noch keine Krokusse und Bienen entdeckt, nur die ersten Mücken.
    Ganz liebe Grüße zum Wochenende von Bina

    AntwortenLöschen
  14. Das sind wirklich meine Liebslingsfrühlingblüher, liebe Birgitt, tolle Bilder!
    Ihr seid uns wirklich voraus, "Innenleben" haben unsere hier noch nicht ;-)

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Birgitt,
    bei diesen Fotos könnte man schon ein wenig neidisch werden. Hier sind noch nicht einmal die Schneeglöckchen zu sehen!!!
    LG, Christiane
    PS: habe es nun doch endlich geschafft die Sicherheitsabfrage zu entfernen. Geht aber nur unter der alten Bloggeroberfläche, bei mir zumindest. Ich hoffe, das Kommentieren geht jetzt besser.

    AntwortenLöschen
  16. Wie schön.

    Bei uns lässt sich die Sonne so gar nicht blicken... Bei uns ist es wie Herbst!

    LG

    AntwortenLöschen
  17. Sind die schön, sogar schon Bienen unterwegs, soweit ist es bei uns noch gar nicht, die Krokusse sind noch geschlossen. Hab nur ein winziges Spinnlein entdeckt, keine Summse.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  18. WOW!
    Das sind soooo tolle Bilder!
    Man meint, die fleissigen Beinchen direkt summen zu hören und die Wärme der Sonne zu spüren. Die wunderschönen Farben hast Du auch zauberhaft eingefangen.
    Schöööön!
    Heute habe ich draussen sogar ein regelrechtes Vogelkonzert geniessen dürfen.
    Hach, es ist schön, dass es "frühlingt". :-)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie schön. Jetzt schon Bienchen am summen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Oooh, so ein Glück hatte ich im letzten Frühling mal.
    Herrlich, deine Aufnahmen.
    Habt ihr denn schon so viel Sonne?
    Bei uns hat sie gestern endlich mal ein wenig durch den Hochnebel geschafft. Aber heute wieder nur grau.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Birgitt,

    deine Krokusseln sehen ja aus wie gemalt. :) Wunderschön! Kein Wunder, dass schon die ersten Leckermäulchen naschen. ;-)

    LG Xanni

    AntwortenLöschen
  22. Herrliche Fotos und schon so fleissige Bienchen, bei uns summten sie am Wochenende auch schon wie im Bienenstock im Haselstrauch.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Birgitt!

    Schön, dass die Bienen wieder aktiv werden. Ich beobachte sie mittlerweile sehr gerne. Früher bin ich eher in Panik verfallen, wenn so ein Summselbrumm in meiner Nähe war.

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.