Montag, 9. April 2012

auch am Feiertagsmontag

...gibt es bei Elke Mainzauber Kunst, die kein Museum braucht...da bin ich doch gern dabei:
...diesmal mit einer Skulptur, die in unserem Schulzentrum vor der Sporthalle steht...
...ganz schön angestrengt sehen die Kinder aus...
...beim Seilziehen...
...ich hoffe mal, dass die Schulkinder mehr Spaß beim Sport haben...
...als diese Skulpturkinder...
Wünsche euch noch einen schönen Ostermontagsabend,
                                                                       lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    gut, dass Kunst kein Museum braucht.
    Kunst sehe ich gern. In ein Museum gehe ich nicht gern.

    Bis wann hast du ein Attest?
    Gibt es dann eine Verlängerung, oder bist du
    dann wieder arbeitsfähig?

    Wir haben noch Osterzeit, und es kommen
    österliche Grüße von mir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja supersüß! Ich liebe solche Skulpturen. Und diese ist ganz besonders schön! LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  3. Och - ich glaube, ihren Spaß haben die trotzdem. Ich finde diese Gruppe einfach klasse, so richtig mitten aus dem kindlichen Leben. Anstrengung, Spaß, auch mal Enttäuschung - das gehört doch alles zueinander. Danke für's Mitmachen und Zeigen und herzliche Grüße -
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Die Skulputurenkinder sehen allerdings gar nicht glücklich aus... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja auch eigentlich ein ungleicher Kampf!
    Aber gut, daß Du was Kunstiges auf Vorrat hast und uns zeigen kannst.
    Metall zieht mich immer an, egal in welcher Form.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= , der grad schon am morgigen Post arbeitet, da der etwas umfangreicher wird.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    hihi, dabei sollten sie doch in der Schule lernen, alle am gleichen Strang zu ziehen. Schulsport war nie mein Ding, insofern sehe ich mich in dem kleinen Mädchen gut getroffen.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Hey, sowas haben wir damals auch gemacht, das schaut zwar angestrengt aus, macht aber riesigen Spaß, denn die Neckereien gehen von einer zur anderen Seite, lach.
    Toll, diese Skulptur. Die gefällt mir richtig gut.
    Voller Einsatz von allen Beteiligten, suuuuper!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    diese Skulptur gefällt mir. Sieht richtig lebensecht aus. Toll.

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Harald

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.