Montag, 16. April 2012

weil es heute so kalt ist

...habe ich für uns ein kleines Farbenfeuer zum erwärmen:
...am letzten Samstag in meinem Garten fotografiert...
...da war es noch sonnig...
...und viel wärmer...
...macht es euch gemütlich, ich hole mir eine Decke und koche Tee,
                                                                         lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,
    sehnsüchtig warten wir alle auf steigende Temperaturen. Aber vorerst müssen wir uns an Fotos wärmen, gell! ♥♥♥
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Ins Herz der Tulpe geknipst. Musst du mal von allen verschiedenen Tulpen machen und dann ein Gesamtfoto daraus. Das sieht toll aus. Das habe ich mal vor Jahren gemacht. Bei dem kühlen Wetter halten die Tulpen aber auch länger.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Das tut gut, das wärmende Foto. Es ist lausig kalt und heute Nacht wieder Frost, morgen Graupel. Brrrrrrrrrrrrrrr. Da wärme ich mich mit dem Foto von Dir. Wunderschön.

    liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    die Sonne scheint, wenn auch nicht warm. Die Wärme strahlst du aus.

    Sonnige Grüße und einen gemütlichen Abend

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!
    Ja, Sonne könnten wir gebrauchen, wir haben nur Regen und schon wieder Schnee auf den Bergen.
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Sonne haben wir hier, aber es ist saukalt (sorry, aber das beschreibt die Temperaturen da draußen nun 'mal am besten *hihi*)! Deine Tulpenfotos sind traumhaft schön! Vielen Dank für's Zeigen!
    Liebe Grüße auf dein Sofa und "Prost Tee"
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Oooch, das haut rein, wundervolle Farben. Sonne scheint bei uns täglich und die Temperaturen liegen am Mittag über 10°, nur der leichte Wind macht alles etwas kühler.
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße

    Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  8. Was für leuchtende Farben, wenn man so dicht rangeht, sieht man genau, welche Kunstwerke die Tulpen sind, jede einzelne!
    LG von Rana

    AntwortenLöschen
  9. Was für tolle Farben! Die leuchten ja richtig!
    Tolle Macros, Birgitt!

    Bei uns ist es auch so zapfig; zwar haben wir einen Sonnentag gehabt, aber der Wind war kalt!

    Sitze auch Tee und Decke hier und find es richtig gemütlich :)

    Liebe Grße, Laina

    AntwortenLöschen
  10. Sieht großartig aus, liebe Birgitt. Das kann man wirklich gebrauchen.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Recht hast du... werde mich auch gleich in den Schlafanzug werfen und auf dem Sofa chillen.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,

    bei uns schien heute wieder die Sonne, aber trotzdem vielen Dank für dieses fantastische Farbenfeuerwerk.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bilder erwärmen das Herz liebe Birgitt.
    Danke auch für deinen lieben Blogeintrag.
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Das Feuer ist schön warm. Tolle Fotos.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Das Rot fetzt!
    Ich liebe es ja auch, den Blümchen ins Herz zu schauen.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  16. Die Natur bringt solche kräftigen Farben hervor, es ist immer wieder erstaunlich...danke für die Wärme...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    danke für dein wärmendes Farbfeuerwerk, das können wir echt gut
    gebrauchen. Es muß unbedingt bald wärmer werden, ich vermiß die
    Wärme so...
    lg
    elke

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.