Dienstag, 5. Juni 2012

Kaskadenschlucht und Rotes Moor

...kommt ihr mit? dann Wanderschuhe an und los geht´s:
...steil bergauf durch die schöne Kaskadenschlucht...
...mit immer wieder erfreulichem am Wegesrand...
...ein Stück des Weges hüpfte dieser Eichelhäher immer wieder vor uns rum...
...dann ging es auf den Stegen durch das Rote Moor...
 ...und an diesem schönen See vorbei...
...
...hier beobachteten wir zwei Reiherenten...
...die immer wieder kopfüber untertauchten...
...durch die ganz ruhige Wasseroberfläche gab es diese wundervollen Spiegelungen...
 ...zwischendurch war dann auch mal richtig blauer Himmel... 
...entgegen aller Vorhersage hatten wir während unserer Wanderung gestern keinen einzigen Regentropfen - genau bis 3 Meter vorm wieder am Auto sein...ich habe doch einen guten Draht zu Tief Birgit, gell?
...und dann dachte ich, ich hätte Julies Schnecke auf ihrem weiteren Weg getroffen, aber es ist wohl doch nur eine entferntere Verwandte mit einem viel helleren Haus...
Wünsche uns einen schönen erlebnisreichen Dienstag,
                                                              lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ja da hattest Du wirklich einen guten Draht. Obwohl es auf manchen Bildern recht trübe aussieht, sind die Aufnahmen wunderschön geworden. Man spürt auch förmlich die Ruhe, die man dann sicher auch - neben der schönen Landschaft natürlich - ausgiebig genießen kann.
    Es hat mir wieder großen Spaß gemacht, Dich zu begleiten.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt
    Sind das wundervolle Bilder, einfach herrlich.
    Die Stille und Ruhe ist förmlich zu spüren.
    Danke für diesen schönen Ausflug. Dein Draht zu Tief Birgit hat wunderbar geklappt.
    Schönen Tag und liebe Grüße
    ♥ Angelika ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,

    das sind ganz tolle Motive und ich brauchte meine Wanderstiefel nicht anziehen, ging alles bequem vom Schreibtischstuhl *g*.

    Liebe Grüße zu dir und einen sonnigen Dienstag.

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank das ich mit durfte auf diese schöne Wanderung, deine Aufnahmen sind einfach grandios!!!
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    mit Dir gehe ich auch durch Schluchten über Berg und Stein. Ihr habt wirklich das Beste aus dem Wetter rausgeholt.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Solche Spaziergänge lob ich mir, faul am PC sitzen, schöbe Bilder betrachten und neue Gegenden kennenlernen.
    Hat nur einen Nachteil, man atmet die frische Luft nicht, hört kein Vogelgezwitscher und das Wasserplätschern am See.

    Aber trotzdem vielen Dank für die schönen Eindrücke.

    LG
    brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Die Schuhe zog ich _gerne_ an,
    weil man mit Dir _gut_ wandern kann!!!!

    ;-)))

    Mit dem Wetter ging es mir gestern ebenso,
    denn _genau_ abgepaßt, zwischen zwei Regengüssen,
    waren wir im Wald.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Solche Wanderungen liebe ich!!!! Danke fürs mitgehen lassen :-)

    Ganz liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,

    ich wünsche dir weiterhin viel Freude und gute Erholung.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Das sind wieder sehr schöne Bilder,da bekommt man gleich Lust mitzuwandern.Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    wir gehen in der warmen Jahreszeit,
    fast jeden Sonntag wandern.
    Ich bin, bei dir heute, auch gern mitgegangen.
    Es war toll.;O)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    wir waren letztes Wochenende wandern im Oetztal und hatten auch irre Glück was das Wetter betrifft.

    Herzliche Grüße
    maria

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,

    danke fürs Mitnehmen. Ich kenne die Rhön bisher nicht. Wie ich sehe gibt es dort auch schöne Wandergelegenheiten. Hast Du mit Deinem Knie keine Probleme mehr.

    LG und weiter einen schönen Urlaub.
    Harald

    AntwortenLöschen
  14. Oh, auch ne Schnecke....total klasse!
    Eine Schnirkelschnecke!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,
    diese Wanderung hätte ich gern mitgemacht. Die Naturaufnahmen sind wundervoll. Es sieht so herrlich frisch und grün und so friedlich aus....hast du ein verlorenes Paradies entdeckt ??
    Danke für die tollen Fotos...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Birgitt!
    Sind das geniale Bilder! Ich war am Wochenende Canyoning in Österreich und da sind wir nur im Wasser unterwegs gewesen, er war wunderschön!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  17. Passende Schuhe habe ich immer an, lach.
    Ich kann also sofort losmarschieren.
    Danke fürs Mitnehmen, das war ja toll!
    Der Pilz-Baum schaut ja spannend aus.
    Die Spiegelungen dieser wundervollen ruhigen Seen ist ja ein Traum.
    Und der Eichhäher, oh wie schön!
    Stimmt, bei der Schnecke habe ich auch gleich an Julie gedacht ;-)
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  18. Eine sehr schöne Wanderung, liebe Birgitt. Erst habe ich Dussel > Rotes "Meer" < gelesen und mich etwas gewundert ;-) aber im Text hab ich es dann kapiert. Der Wassergefall sieht toll aus, sowas mag ich sehr.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt,
    danke das du uns auf diese wunderschöne kleine Wanderung mitgenommen hast. Wie immer hast du ganz wundervolle Fotos gemacht, es hat sehr viel Spaß gemacht dich zu begleiten!

    Wünsche dir noch eine wunderschönen Abend,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.