Dienstag, 24. Juli 2012

12 Monate - 1 Stadt 2012

...ist das nächste Projekt...und das Thema im Juli: Sport...
...da zeig ich euch doch gleich mal die Fitnessgeräte, die an unserer Walkingrunde neu aufgestellt wurden...
...es sind mehrere verschiedene Geräte...
...und bei jedem ist die Beschreibung dabei, wie es genutzt wird...
...wir haben allerdings nur einmal für die Fotos angehalten, sonst laufen wir immer vorbei...
Wünsch euch noch einen sportlichen Dienstag,
ich mach mich gleich mit meinen Wanderfrauen auf den Weg in den Biergarten, das tolle Wetter muss doch genutzt werden,
                                                                       lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Viel Spaß beim Christoph`s! Denke mal es dieser Biergarten ist.
    Grüßle vom Mäusekind

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    wunderschöne Geräte, die sofort einladen.
    Mein Lieblingssport ist Gehen, Schwimmen,
    Radfahren.

    Viel Freude im Biergarten wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja tolle Geräte.Wünsch dir viel Spaß im Biergarten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt geht es wieder und viel Freude mit den Wanderfrauen im Biergarten.
    Diese Gräte sehen irgendwie ganz schön sportlich aus *g*.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birgitt
    Das sind ja tolle Geräte...
    Wir haben auch so eine Strecke im Wald, aber so moderne Geräte nicht.
    Viel Spaß im Biergarten und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine wunderschöne Angelegenheit. Ich hoffe, sie werden auch angenommen, diese schönen Geräte.
    Eine super Idee ist das. Ganz toll!

    AntwortenLöschen
  7. Neu sehen die Geräte allerdings aus. Hoffentlich bleibt das so. Eine tolle Idee ist es auf jeden Fall.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    danke für diese nette Erfrischung!:)
    Diese Geräte erinnern mich jetzt stark an das Technikmuseum, dass wir in Salzburg besucht haben. Auf dem ersten Blick weiß man gar nichts damit anzufangen, aber dann macht es riesig Spaß.

    Liebe Grüße
    Nikola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    urlaubsbedingt komme ich jetzt dazu, Deinen sportlichen Beitrag zu bewundern. So etwas sollte es eigentlich in jeder Stadt geben, gell. Das sieht so frisch aus, das animiert einen doch sofort, zumindest mal das eine oder andere Gerät auszuprobieren.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.