Donnerstag, 5. Juli 2012

der Wandersonntag in der Pfalz

...war wettermäßig ganz anders als der so heisse Samstag, denn das nächtliche Gewitter hat nicht nur Abkühlung gebracht sondern auch ein paar Regenschauer da gelassen......trotzdem haben wir uns auf den Weg gemacht...teilweise mit dem Auto, aber auch immer wieder Fußwege und eine kleine Wanderung eingeschoben......unser erstes Ziel war die  Burgruine Drachenfels, die wir auch besichtigt, wegen des Regens aber nicht fotografiert haben...
...wettermäßig etwas besser sah es dann bei der Burg Berwartstein aus...
...so dass ich von dieser schönen Burg ein paar Eindrücke mitbringen konnte...
...da die Burg bewohnt ist, kann sie größtenteils nur mit einer Führung besichtigt werden...eine hatte gerade angefangen und auf die nächste wollten wir nicht warten...
 ...deshalb fuhren wir nach einer kleinen Regenwanderung zu einem See...
...weiter nach Bad Bergzabern und bummelten dort durch die schöne Altstadt...
...schöne Gassen...menschenleer wohl auch wegen des Wetters...
...der Himmel war den ganzen Tag grau...
...aber schön war es doch...
Wünsche euch einen schönen Donnerstag,
                                                   lieber Gruß von Birgitt


Kommentare:

  1. Eine schöne Wanderung, liebe Birgitt, trotz Regenwetter. Einen schönen Tag und viel Spaß weiter hin, ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgitt,

    Burgen und schöne Landschaften gibt es in der schönen Pfalz viele. In Dahn gibt es auch noch die "Dahner Schlösser".

    Einen schönen Donnerstag. Ich komm nachher bei Dir vorbei. Wir fahren nach Freudenstadt.

    LG Harald

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Wanderung und eine tolle Burg. Mir wär auch ein bisschen Abkühlung recht, bei uns ist es jetzt schon wieder richtig drückend schwül.

    Wünsche dir einen schönen Donnerstag,
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    bei allen Wanderungen bin ich dabei.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Deutschland hat wundervolle, schöne Ecken! Die Pfalz gehört auch dazu. Danke für den schönen Rundgang, der auch bei Regenwetter nicht unattraktiv ist!
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Da wanderte gerne mit, ja, warum fahren die Leute weg, Deutschland ist so schön.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. In Bergzabern war ich mal in einer Jugendherberge,
    aber schon laaange her, da könnte man auch mal wieder hinfahren,
    ebenso zur Drachenfels, die habe ich als Kind mal gesehen.
    Deine genialen Bilder machen immer wieder Ausflugslaune!
    Und wie romantisch die Berwartstein mit Rosen bewachsen ist, wie
    im Märchen!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    das Städtchen ist wirklich sehr schön.
    Ich mag solch alte und erhaltene alte Örtchen.
    Dank dir fürs mitnehmen.
    liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt, das sind sehr schöne Eindrücke, ich mag solche Burgen sehr gerne. Dort war ich auch vor langer Zeit einmal.
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Brigitte, das sind ja wunderbare Eindrücke erst diese verzauberte Burg und noch die vielen anderen Plätze.. wie versetzt im Mittelalter!
    Danke für diesen wunderschönen Ausflug!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. liebe birgit,

    hier war (und ist)viel los und ich hab mich ziemlich rar gemacht. da ich aber mal schnell was gebloggt hab, mußte ich auch gleih noch eine kleine bloggerrunde machen.

    die burgenbilder sind traumhaft schön. ich finde, auch im regen macht sowas spaß (wenn man richtig angezogen ist)

    muß schon wieder los..............meiner mom geht´s nicht gut und mein vater ist schoooon wieder krank, bronchitis, hoffentlich artet es nicht wieder in lungenentzündung aus.

    ganz liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  12. Ein schönes Plätzchen . Da macht doch eine Wanderung Spass . Und außerdem gibt es kein schlechtes Wetter , nur unpassende Kleidung , lach . Blöder Spruch .........., aber den hat meine Ex - Chefin immer drauf gehabt . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Burgen. Das ist so schön romantisch. Ich stelle mir dann vor, wie es wohl wäre, darin zu wohnen, so als Burgfräulein.
    Schöne Bilder.

    AntwortenLöschen
  14. Dort war ich mal mit Freunden. Wir haben in der Nähe Urlaub gemacht und die Burg mussten wir besuchen. Es war sehr schön, zumal ich Burgen sehr liebe.

    Einen Gruß von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  15. Am Drachenfels angefangen. Der ist mir ja ein Begriff. Aber leider ohne Foto. Ok, so kanns gehen, wenn das Wetter nicht mitspielt.
    Danke für die schönen Einblicke in die Burg Berwartstein. Toll!
    Das Foto vom See ist bezaubernd schön.
    Bad Bergzabern sagt mir zwar was, aber dort gewesen bin ich noch nicht.
    So schöne enge Gassen, viel Grün und Blumen.
    Dir Kirche so gut aufgenommen.
    Danke, liebe Birgitt, dass du uns mitgenommen hast.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,

    wundervoll sind Deine Aufnahmen wieder. In der zweiten Burg könnte fast Dornröschen wohnen - so richtig schön romantisch sieht es dort aus. Wunderschön sind aber auch diese schmalen Gassen - so etwas liebe ich total. Danke für diese tollen Eindrücke.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Eine tolle Wanderung,eine Burg wie im Märchen,dort hat sicher mal Dornröschen gehaust,wunderschön !
    Danke für die super schönen Burgenfotos,gottlob ist alles noch so super erhalten !
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.