Mittwoch, 25. Juli 2012

für wet picture 22

...das Projekt von Barbara...habe ich heute den Brunnen aus Bad Rotenfels, dem Gaggenauer Stadteil in dem ich wohne, mitgebracht:
...weil es jetzt endlich auch sprudelt dort...es ist ja ein ganz schöner schattiger Platz da mit dem Brunnen und den Sitzbänken unter dem Baum...
...an den drei Wasserspeiern selber kann ich allerdings nichts Schönes finden...auf den ersten Blick dachte ich immer, es seien Affen, aber beim Fotografieren wurde dann doch deutlich, dass es Menschen sind, die da hocken und im hohem Bogen das Wasser spucken...
...da gefällt mir der sprudelnde Stein in der Mitte schon besser...
...über den Künstler und seine Idee dabei habe ich nichts heraus finden können...mehr Nasses findet ihr wieder bei Barbara...
Wünsche uns einen trockenen sommerlichen Mittwoch,
                                                               lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Erfrischung an einem heissen Sommertag. Die wasserspeihenden Menschen sehen aber wirklich recht merkwürdig aus. Wer weiss was der Künstler sich dabei gedacht hat.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sommertag und sende Dir ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    es ist erfreulich, Tag für Tag deine schönen Projekte zu bewundern.

    Viel Sonnenschein

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch sicher der ideale Wasserspielplatz für Kinder, oder? Ich stelle mir jedenfalls gerade eine Schar durch die Wasserfontänen rennende Kinder vor. Hoffentlich wohnen keine Griesgrame rundherum.
    LG
    Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Und ich habe jetzt gedacht, dass die drei Wasserspeier dir heute die erforderliche Abkühlung bringen....husch, husch, plitschplatsch.*g*
    Die sehen einfach sehr lustig aus, was sollen sie auch machen, wenn sie immer nur Wasser speien müssen....mönsch.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    ganz herrlich ist das sprudelnde Wasser und bei diesem Wetter ganz besonders. Hattest Du auch das unbedingte Verlangen, dort hineinzuhopsen?

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Der Brunnen ist klasse und bei dem herrlichen Wetter im Moment bestimmt auch eine Erfrischung . Zumindest für Hände und Beine . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Brunnenbilder liebe Birgitt. Vor allem jetzt wo es endlich mal Sommer ist eine herrliche Abkühlung.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, hätte auch gedcht, es seien Affen. Ich kenne in deinem Stadtteil leider nur die Therme. Und danach gehen wir nach Gaggenau in die Ratsstuben (ich hoffe, das heißt so) essen. Das mit den vielen Kannen und den hübschen Sofas. Leckere Gerichte und draußen unter den alten Bäumen sitzt man so toll. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  9. Da muss ich dir zustimmen, der sprudelnde Stein hat was. Die Figuren ... naja ... Kunst muss nicht jeden gefallen, ist eben Ansichtssache, allerdings der Aufbau mit den Figuren hat was.
    LG
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee des Brunnens finde ich gut, allerdings gefallen mir die Figuren auch nicht besonders.
    Aber Deine Fotos gefallen mir ;-)
    liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja eine tolle Sprudelei, sowas gefällt mir gut. Vielen lieben Dank und herzliche Grüße Barbara

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.