Donnerstag, 23. August 2012

nicht mehr Ostsee

...aber trotzdem...
...Wasser und blauer Himmel...
...Strandkörbe...
...und hohe Bäume...
...ein wunderschöner Urlaubstag im Leipziger Neuseenland...
...am Kap Zwenkau...
Wünsch uns einen wunderschönen Freitag,
                                                             lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    es gibt noch Märchen, die in Erfüllung gehen.

    Einen guten Abend wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hi liebe Birgitt
    Die Strandkörbe sehen cool aus, hab im ersten Moment gar nicht erkannt.
    Ein schönes Fleckchen Erde.

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, ganz witzig die Strandkörbe,
    obwohl ich die klassischen eigentlichen schöner finde.

    Du machst mir Urlaubslust,

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder . Die Strandkörbe sehen urig aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hach, wie schön!
    Ich freue mich jeden Tag auf Deine Posts, das ist dann, als wenn ich selber im Urlaub wäre. Erholung pur!
    Diese Strandkörbe sind ja der Hammer! :)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Es ist nur noch ganz wenig zu sehen von der Mondlandschaft der Tagebaue, gell. Ich glaube, es wird so richtig schön vor Leipzigs Toren.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Die Gegend sieht sehr idyllisch aus....inzwischen sind die einstigen Tagebaugebiete zu beliebten Naturoasen geworden.... in einigen Jahren wird es dort noch schöner sein...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Ihr kommt ja toll herum.
    Wieder so wundervolle Fotos.
    Bis Leipzig habe ich es noch nicht geschafft.

    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.