Freitag, 3. August 2012

weil ich für faszinierend natürlich

...die letzten Wochen immer Tierchen gezeigt habe, gibt es heute hier mal wieder eine kleine Runde durch den Gemüsegarten...
...Kohlrabi...
...Bohnen...
...Salat...
...heute gibt es auch wieder eine Verlinkung zu den anderen Beiträgen in Annikas grünem Himmel...
Wünsch uns einen erfreulichen Freitag,
                                                      lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ERFREULICH UND FASZNIEREND!

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker, liebe Birgitt!
    Ich liebe Kohlrabi - in allen Varianten!
    Tolle Fotos!

    Und gratulieren möchte ich dir zu deiner Platzierung bei den Wochenendblümchen! ♥

    Liebe Grüße, viella

    AntwortenLöschen
  3. Kohlrabi ist lecker , den ess ich gern roh zu einem Dip . Appetitanregende Bilder zeigst du
    uns . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kohlrabi sieht sehr kunstvoll aus mit seinen vielen Streben! ;-)
    Mir geht's wie Heike, ich mag ihn auch roh so gerne.

    Ein leckeres Wochenende wünsche ich Dir, liebe Birgitt!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Uff, 2. Versuch! Habe gerade meinen 1. Kommentar gelöscht, anstatt ihn zu veröffentlichen. War ja nur ein halber Roman.
    Hallo Birgitt, Gemüse zum reibeißen hast du da im Garten angebaut. Mit meinen Bohnen wird es leider nichts. Sie sind nicht gekommen. Mit Kohlrabi (Fußball) habe ich es auch versucht. Erst waren es viele, dann einige und schließlich keine mehr. Hast du keine Probleme mit Schnecken? Oder vielleicht ein Patenrezept? Dein Gemüse seht wirklich super (1a!)aus. Wir werden mir etwas Glück Tomaten und Paprika ernten.

    Schau doch mal wieder vorbei!
    LG Hiltrud

    AntwortenLöschen
  6. Oh, jetzt muss ich dich auch noch um dein Gemüse beneiden, liebe Birgitt. Den Kohlrabi hätte ich am Liebsten angebissen. :D

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Birgitt
    Das sieht alles lecker und frisch aus, direkt zum anbeissen.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag und sende Dir ♥ liche Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Auch das schaut ganz herrlich aus, liebe Birgitt. Sind das auch Buschbohnen? Was ich bei meinen schon geerntet habe und bei Dir sieht das ja auch nicht gerade nach einer kleinen Ernte aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja es gibt sehr viele Bohnen in diesem Jahr, wir haben auch die Kühltruhe schon bald voll...

      Löschen
  9. Das sieht ja alles wie frisch gewaschen aus und total lecker.
    Machst du den Garten ganz allein oder hast du Hilfe?

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. das gefällt mir Birgitt..QUER durch den Garten :D
    LG vom katerchen der ein nettes Wochenende wünscht

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    dein Gemüsebeet sieht ja toll bestückt aus. Da kannst du den ganzen Winter
    aus dem Vollen schöpfen, herrlich!

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende,
    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich diese verlockenden Bilder hier so sehe, kriege ich sofort Hunger auf einen Gemüseteller mit einem knackigen Salat! Mmmmh!
    Interessant ist auch, wie unterschiedlich die verschiedenen Grüntöne der Gemüse wirken... sehr lecker!
    Alles Liebe und viele Grüsse,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Kohlrabi!! Leider meine Familie gar nicht. Sie essen eh sehr ungern Gemüse... leider.

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Das sind ja Prachtexemplare!
    Ich bewundere Deinen grünen Daumen!

    Wünsche Dir noch ein schönes Restwochenende!

    AntwortenLöschen
  15. liebe birgitt,

    das war jetzt ein sehr appetlich serviertes gemüsemenü!
    herzlichen dank für diese schönen fotos von ganz "banalen" dingen

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.