Donnerstag, 13. September 2012

zum Hochmoor

...führte unser Weg am letzten Sonntag...denn schon hier im Juli 2011 habe ich euch doch versprochen, mal zu schauen, was es mit den 5 Bäumen da mitten im Wald auf sich hat...
 ...ihr erinnert euch an diesen Wegweiser? mitten im Wald ein Hinweis auf 5 Bäume in 4 km Entfernung...das fand ich damals schon lustig...
...doch zuerst führt unser Weg über die Hochebene zum Wildsee im Hochmoor Kaltenbronn...
...auf einem Holzsteg kann man entlang des großen Wildsees gehen...
...und weil es so wunderschön da ist, gibt es auch noch mehr Fotos...
...die Ruhe, die diese Bilder zeigen, täuscht allerdings, denn hinter mir auf dem Weg war viel los...war halt schönes Wanderwetter und viele hatten die gleiche Idee wie wir...so sind wir dann ziemlich schnell weiter gelaufen, haben die geplante Pause auf der Grünhütte verschoben und sind gleich zu den 5 Bäumen weiter...
...und da sind sie, die 5 Liegestühle, die jetzt statt der Bäume da stehen...
...na da habe ich mir doch gleich mal ein Päuschen gegönnt... 
...und weil wir nun schon so nah waren...
...sind wir noch nach Bad Wildbad gelaufen, denn da waren wir noch nie...
...beziehungsweise sind wir das letzte steile Stück mit der Bergbahn runter gefahren...und was wir da unten dann noch gesehen haben, das zeige ich euch ein ander mal, denn das sind noch einige Fotos...
Wünsche uns einen erlebnisreichen Donnerstag,
                                                                 lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Oh liebe Birgitt
    ein herliches Stückchen Natur. Auf diese schöne Wanderung hab ich Dich gerne begleitet und das Päuschen hat mir gut getan.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Der Ort ist ja schön gelegen . Da macht das Wandern bestimmt Spass . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Gut tut mir schon Dein schönes Grün,
    auch freut es mich, noch _Dich_ zu sehn,
    und als Abschluß diese Bahn,
    da würd' ich auch gern' mal mit fahr'n!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Wanderung & das Päuschen danach , war ja wohl ein MUSS .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine wunderschöne Gegend und eine schöne Tour. Wir waren im Juli auch genau dort, sind durchs Moor und haben auf der Hütte pausiert. Allerdings haben wir ein paar Alternativwege gewählt, weil es uns auf der Wanderautobahn zu voll war. Nur durchs Moor muss man halt auf den Stegen entlang.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    ich spüre, dass du sehr gern gehst. Da solidarisiere ich mich mit dir.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine herrliche Wanderung....gerne habe ich dich begleitet :-)

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Fotos liebe Birgitt, diese Wanderung hat sich gelohnt und ich merke, dass du viel in der Natur unterwegs bist.
    Das Ausruhen im Liegestul sei dir gegönnt und gerne bin ich mitgegangen, es wird nun aber immer kühler.

    LG Mathilda :-)

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderbare Wanderung. Das Hochmoor könnte mir auch gefallen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Danke fürs Mitnehmen. :-)

    LG Harald

    AntwortenLöschen
  11. Das war eine sehr schöne Wanderung, liebe Birgitt. Ich liebe solche Landschaften....und wenn die Leute hinter mir laufen, und nicht vorweg gehen, dann ist es verträglich...Danke fürs mit
    Mitnehmen....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.