Dienstag, 27. November 2012

beim alljährlichen adventlichen Basar der Lebenshilfe

 ...verkauft die Bastelgruppe immer sehr schöne und kreative Sachen...und obwohl ich dieses Jahr eigentlich nichts Neuses kaufen wollte, konnte ich dann bei diesen wunderbaren Holzsachen doch nicht widerstehen...
...ein Stern aus einem noch berindeten Stück Holz gesägt...
...und ein ebensolches Herz...
...jetzt muß ich nur noch entscheiden, in welcher Variante ich es aufhänge...was gefällt euch am besten???
...diesen Tannenbaum habe ich auch noch mit genommen, er gefiel mir besonders gut, weil er sich im Wind zu wiegen scheint...
...die Kerze (ca 30 cm) soll in die Dekoration vor der Haustür...
Wünsch uns einen schön dekorierten Dienstag,
                                                                      Grüßle von Birgitt

Kommentare:

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

In der Lebenshilfe kann man immer tolle Sachen kaufen.Bei uns ist jetzt am Sonntag der alljährliche Adventsmarkt.
LG und einen schönen Dienstag wünscht
Nicole

Petra Murach hat gesagt…

Stern und Herz gefallen mir sehr gut, eine hübsche Idee! Ich wünsch dir eine schöne Woche
LG Petra

Heike hat gesagt…

Sehr schöne Teile hast du dir gekauft . Die Herzen und Sterne gefallen mir auch sehr gut . Die hätte ich auch mitgenommen . Liebe Grüsse Heike

WortSchmid hat gesagt…

Ooooh, ist das ein schönes Adventsgehänge! Ich hätte ihm wohl auch kaum widerstehen können! Ich mag es dieses Jahr ebenfalls "rindig"-natürlich und habe mir ein Borkenwindlicht mit ausgestanzten Sternen geleistet... ist mal was anderes als der allgegenwärtige Glitter und Glimmer.
Der Tannenbaum ist ja süss, und so eine Kerze ist ungemein praktisch, die kann man auch unbeaufsichtigt brennen lassen... ;)
Alles Liebe und Dir auch einen schönen Dienstag,
Alexandra

Nikola Hotel hat gesagt…

Soooo schön, liebe Birgitt, da hätte ich garantiert auch zugeschlagen. Besonders gut gefällt es mir, wenn die Rindenseite an Deinem Herzchen zu sehen ist, ich tendiere deshalb zu Variante 2. Und der windschiefe Tannenbaum ist ohnehin ein Traum!:)

Liebe Grüße,
Nikola

schöngeist for two hat gesagt…

das sind ja wunderschöne Holzarbeiten und ich würde sie verschieden aufhängen einfach!
Da hast du was gutes Getan und dir wunderabre natürliche Dekos ins Haus gebracht!
Viel Freude damit!

Lieben Gruss Elke

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
bei diesen wunderbaren Dingen hätte ich sicher auch nicht widerstehen können.
Ich würde ebenfalls die Seite mit der Rinde nach außen aufhängen, das hat wirklich etwas sehr natürliches, ursprüngliches.
Das kleine Bäumchen ist einfach zauberhaft, man möchte sofort schützend die Hand hinhalten, gell.

Schönen Dienstag und
lieben Gruß
moni

Brigitte hat gesagt…

Da hast Du wunderschöne Dinge erworben, besonders gut gefallen mir die Dinge aus Holz mit Rinde.

LG
Brigitte

Knutselzwerg hat gesagt…

Hi,
häng es doch so, dass es sich von selber dreht und du es von allen Seiten bestaunen kannst! Die Holzsachen sind echt hübsch!
Lg Knutselzwerg

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

die Kommentare sprechen für sich.

Alles Liebe

Elisabeth

Johanna hat gesagt…

Hallo Birgitt,
auch ich finde diese Naturdeko schön und die passt zu dir perfekt. Beim Aufhängen hast du die Wahl und kannst ja variieren. Das Bäumchen ist süß, wie es so schräg dasteht. Holz ist ein feines Material.
Liebe Grüße, Johanna

Angelika hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt
Herliche Arbeiten aus Naturmaterialien. Das dunkele herz und der helle Stern gefällt mir besonders gut.
Ich kaufe auch viel Deko Teile bei den Behindertenwerkstätten. Der Erlös kommt den Bastlern sofort wieder zu Gute und sie können weiter basteln.

Liebe Nachmittagsgrüße
Angelika

Elke hat gesagt…

Diese Herzen sehen in jeder Variante sehr schön aus - irgendwie fast appetitlich, als könnte man reinbeißen *lach*.
Lieben Gruß
Elke

Flottelottablau hat gesagt…

Wunderhübsche Holzsachen hast Du da erstanden...da hätte ich auch nicht vorbeigehen können...! LG Lotta ( ich tendiere auch zu Variante 2 ).

minibares hat gesagt…

Eine wundervolle Ausbeute hast du mitgebracht.
Hände die Herzen so, wie es dir am besten erscheint.
ich lasse mich gern überraschen.
Ganz liebe Grüße
Bärbel

Renate D. hat gesagt…

Hallo Birgitt,
ich würde die Sterne jeden Tag ein wenig verändern!
LG Renate D.