Sonntag, 18. November 2012

die 45 Minuten gestern morgen

...bis die Werkstatt das Auto winterfest hatte...
...nutzte ich bei dem schönen Wetter...
...zu einem Spaziergang im Laufbachtal...
...hätte ich mehr Zeit gehabt, wäre ich mit ihm noch zum Friseur gegangen...
...nötig wäre es, den Pony zu schneiden...;-)
Wünsch uns einen erfreulichen Sonntag,
                                                           Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Da hatten wir ja genau die selbe Samstagbeschäftigung...so ein Zufall...Und bei uns war auch strahlend schönes Wetter! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgitt,
    bei dem schönen Wetter kann man fast neidisch werden. Du hast die Zeit gut genutzt und uns schöne Bilder mitgebracht.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Spaziergang liebe Birgitt. Ja einen Friseur könnte ihm gut tun, er kann kaum noch gucken.
    Ja es wird Zeit das Auto winterfes zu machen, unseres war letze Wochen dran.

    Mach Dir einen schönen Sonntag und sei ♥ lich gegrüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    der Frisör hätte sich gefreut...

    Liebe Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und einen schönen Sonntag,
    mit sehr viel Interesse verfolge ich deinen Blog. Sehr schöne Aufnahmen und viele Aktivitäten. Es gibt immer neue Anregungen auf deinen Seiten. Echt Klasse.
    Viele Grüsse aus Wernigerode
    Jörg (harzbiker)

    AntwortenLöschen
  6. Hehe, oder mit einem Spängelchen festgezurrt... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. wie schön es auch bei euch war mit dem tollen Pferd!

    Lieben Sonntagsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Birgitt,
    blauen Himmel bekomme ich derzeit nur mal in Blogs wie deinem zu Gesicht. Wir wissen allmählich gar nicht mehr, was das ist. Also genieße ich deine Bilder - Pferde mag ich sowieso und die Mähne gefällt mir so, wie sie ist ;-)
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Birgitt,
    Ein schöner Sonntag bei dir, herrliches Wetter was will man mehr, tolle Aufnahmen.
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  10. Ooops, das muß ich auch noch erledigen, weiß gar nicht wann und das Pony hat wirklich mal eine Schnitt nötig, aber wäre es dann noch ein Pony *g*.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  11. Pony in doppelter Bedeutung, das hast Du gut gesehen!
    Ich empfehle ein Stirnband, könnte eins nähen. ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.