Dienstag, 6. November 2012

zum Herrenwieser See und auf die Badener Höhe

...führte uns unsere einzige richtige Hüttenwanderung am letzten Wochenende...ansonsten bot das Wetter sich für Innenaktivitäten, kleine Runden durch den Wald um die Hütte und Stadtspaziergang an...
...in Herrenwies lag noch etwas Schnee...schön mit dem blauen Himmel...
 ...die Kirche...
...und der Herrenwieser See...
...ein idyllisches Plätzchen, doch obwohl stellenweise die Sonne schien, war es ziemlich kalt...
...so dass wir direkt auf die Höhe stiegen...
...und zum Friedrichsturm auf der Badener Höhe liefen...
...später liefen wir noch ein Stück an der Schwarzenbachtalsperre...
 ...da war es in der Sonne richtig schön...
...Blick zurück zur Staumauer...
 ...und das wars auch schon...ein paar Bilder von Freudenstadt werde ich euch vielleicht später noch zeigen...
Wünsch uns einen schönen Dienstag,
                                                      lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Toll!
    Der Schnee auf der Kirche, das hat was.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    jeden Tag freue ich mich, deinen Blog zu betrachten. Es ist einmalig schön bei dir.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Bei den ersten Fotos musste ich mir gerade das Pullöverchen etwas enger an meinen Luxuskörper ziehen!!
    Wünsche dir einen heiteren Herbsttag
    bbbbbBrigitte

    AntwortenLöschen
  4. das sind wunderbare fotos, liebe birgitt!

    leider lassen meine gelenke ja keine wanderungen mehr zu, aber so zu "wandern", macht auch spaß :-)

    und dann der schnee........................ich mag ihn ja seeeehr und hoffe, wir bekommen auch was davon ab bei uns.

    da wir ja nicht im ort, sondern außerhalb und am wald wohnen, sieht es verschneit bei uns auch immer richtig märchenhaft aus. niemand, der die weiße pracht wegschippen muß und keine autos, die alles zu einer schmutziggrauen masse vermatschen.

    ganz liebe grüße
    sendet dir
    gaby

    AntwortenLöschen
  5. Auf Bild drei gefallen mir die Uferlinien ganz besonders gut!
    Genossen habe ich sie aber _alle_ !

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt
    Auf diesem Spaziergang habe ich Dich gerne begleitet und die herlich Landschaft und Natur genossen. Gut das ich festes Schuwerk an hatte, ohne wäre schwierig geworden.

    Liebe Dienstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    da war ja von allem etwas dabei: Schnee, lauschige Plätze, Panoramablicke ins Blaue und herrliche Aussichten auf die Beeindruckende Talsperre, tolle Fotoserie!

    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    wunderschöne Fotos hast Du von Deiner Wanderung mitgebracht. Ich kann mich im Moment nicht so richtig zu größeren Aktivitäten aufraffen. Aber das kommt sicher wieder.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,

    danke für die schönen Bilder. Da waren wir auch schon unterwegs allerdings nicht im Winter. Wir haben das Auto in Herrenwies abgestellt und sind dann zur Schwarzenbachtalsperre, über den Herrenwieser See zur Badener Höhe. Eine lohnende Runde.

    Wo steht den die Hütte?

    Liebe Grüße
    Harald

    Auf Freudenstadt bin ich gespannt. Meine Tochter wohnt seit September in der Nähe. Nach Freudenstadt haben wir es aber noch nicht geschafft.

    AntwortenLöschen
  10. Herrliche Bilder . Das wäre auch mal ein schönes Urlaubsziel für uns . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. schöne fotos - da ist ja stellenweise richtig winter

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. huch ... Schnee ... ich habe gleich mal aus dem Fenster geschaut. Neee - bei uns ist es nur nass :-)
    mir gefallen deine Bilder auch sehr gut. Schön dass du sie uns zeigst. Ja - es gibt so viele schöne Gegenden zu entdecken.
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Hat Spaß gemacht, das alles in einem warmen Zimmer zu betrachten. Wunderschöne Fotos, da mag ich sogar den Schnee anschauen.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt
    Deine Spätherbstbilder sind ein wahrer Traum. Wunderschön! Ja, auch im Herbst hat die Natur ganz viel zu bieten und das warme Licht ist doch wirklich Balsam für die Seele....
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Oh, der Bericht gefällt mir.
    Der Aufstieg, der Schnee, der See, die Staumauer, die ist aber schön!
    So eine Wanderung mit mehreren ist bestimmt super.
    Auch bei Kälte, denk ich.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.