Donnerstag, 13. Dezember 2012

aus Dortmund

...habe ich noch ein paar Bilder mitgebracht, wenn ihr mal schauen wollt:
...vom Farbfokus kennt ihr die Hochhäuser ja schon...
...die mit ihren riesigen Fensterfronten faszinierende Spiegelungen ermöglichen...
...unglaubliche Höhe...
...beim prächtigen Antwerpener Altar in der Petrikirche stört die Glasfront allerdings beim Fotografieren, das gegenüberliegende Fenster wird stark gespiegelt...
...die Leuchterkrone der Probsteikirche spiegelt nicht sondern wirft einen Riesenschatten an die Wand...
...faszinierend in der Probsteikirche fand ich auch das bauliche Zusammenspiel zwischen dem Rosettenfenster und der Orgel...
...und den Kreuzgang...die mag ich ja sowieso besonders...
...und jetzt gehts nochmal auf den Turm von St. Reinoldi...
...das war wirklich das Schönste am letzen Samstag, beim Sonnenuntergang da oben...
...in der Abenddämmerung sieht man dann auch den inzwischen beleuchteten Posaunenengel auf dem BVB-Weihnachtsbaum noch besser...
Wünsch uns einen leuchtenden Donnerstag,
                                                           Grüßle von Birgitt

Kommentare:

Flottelottablau hat gesagt…

Wundervolle Ansichten, liebe Birgitt...ich muss gestehen, ich war noch nie in Dortmund...LG Lotta.

Hanne Bente hat gesagt…

Schöne Bilder, die Sie zeigen.
Wünschen Ihnen einen guten Tag / good weekend :)
Hanne Bente

Angelika hat gesagt…

Was für tolle Fotos liebe Birgitt, die sehen wunderschön aus. Du hast das richtige Auge gehabt um sie ins rechte Licht zu rücken.

Danke für die Impressionen.

Liebe Grüße und einen schönen Tag
Angelika

Heike hat gesagt…

Wunderschöne Bilder . Der Kerzenleuchter gefällt mir gut . Und natürlich wieder so ein schöner Sonnenuntergang , klasse . Liebe Grüsse Heike

Novemberkind hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Birgitt
mir gefällt vor allem der Schattenwurf der Leuchterkrone.
Wahnsinn diese Fensterfronten und die müssen alle geputzt werden. Was das kostet!

Lieben Gruß :-)

Käferchen hat gesagt…

ich liebe sonnenuntergänge. von daher sind das für mich die schönsten fotos

lg gabi

Summer hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das sind schöne Dortmund-Impressionen; wir waren im vergangenen Jahr mal beim Spiel gegen den HSV dort und haben uns auch ein bisschen umgesehen! Im Winter siehts da auch gut aus! Der BVB-Weihnachtsbaum ist auch sehenswert!

Danke für deine lieben Kommentare! Ich habe dir eine Mail in Sachen Blogroll geschickt!

Liebe Grüße, summer

Johanna hat gesagt…

Liebe Birgitt,
auf deinen Bildern sieht Dortmund richtig liebenswert aus. Ich habe bisher damit nur Fußball verbunden.
Liebe Grüße, Johanna

Manu Namreh hat gesagt…

sehr schöne Stadtansichten.... das Schattenspiel gefällt mir besonders

guild-rez hat gesagt…

Liebe Birgitt,
vielen, vielen Dank für Deine interessanten
und gut gelungenen Fotografien.
LG Gisela

minibares hat gesagt…

Liebe Birgitt, was für wundervolle Bilder von Dortmund.
Die Fassaden-Spielereien finde ich wundervoll.
Wie? Die Gläubigen gucken immer durch eine Sicherungs-Glasfront auf den Altar? Das ist ja blöd!
Der Schatten der Leuchterkrone wirkt imposanter als die Krone selbst. Tja, wie die die Orgeln da immer mehr oder weniger passgenau reinkriegen, wundert mich immer wieder. Denn die Kirchen sind meist erheblich älter als die Orgeln ;-)
Aaahjaaa, auch hier auf einer Front im Kreuzgang verzierte Fenster, auf der anderen Seite schlicht. Genau so ist es in Essen. Das muss ich auch mal zeigen, das hatte mich beeindruckt. Denn die einfachen wurden nachgebaut, wohl wegen Kriegszerstörungen.
Dein Abendhimmel ist sowas von schön!
Hach, da könnte ich stundenlang schwelgen.
Liebe Grüße
deine Bärbel

einfachtilda hat gesagt…

Ganz tolle Fotos sind das und die Spiegelungen kommen perfekt zur Geltung und das letzte Foto ist dir auch sehr gut gelungen.
Habs gut und einen schönen Tag wünscht Mathilda ♥

Margarethe hat gesagt…

Die Aufnahmen sind allesamt sehr sehenswert. Jedes einzelne für sich hat etwas Besonderes! Sooo schön! LG Margarethe

Petra Murach hat gesagt…

Die Kirchenfotos gefallen mir besonders gut.
Schönen Abend
LG Petra

Renate Waas hat gesagt…

wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht! Der Kreuzgang ist wirklich ganz besonders schön.
So ein Ausflug würde mich auch mal wieder gut tun *grübel* - da werde ich mal planen :-)
Viele Grüße von Renate