Samstag, 1. Dezember 2012

Farben ABC - W

...wie doch die Zeit vergeht, da Frau Waldspecht bei ihrem Projekt X und Y ausgelassen hat, ist das heute schon der vorletzte Beitrag...
...W wie Weicheigelb...falls jetzt jemand eine andere Vorstellung von Weichei hat, ist dies durchaus gewollt...;-)
...alle meine bisherigen Projektbeiträge findet ihr auf meiner Projektseite...mehr W´s gibt es bei Frau Waldspecht...
Wünsche uns einen erfreulichen Samstag,
                                                          lieber Gruß von Birgitt

Kommentare:

  1. Lecker...ich liebe ein weiches Frühstücksei...na dann mal auf zum Eierkochen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, das wäre jetzt eine feine Sache. Ich verschwinde in die Küche ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Eine coole Idee liebe Birgitt, hast Du schön zum Projekt gewählt.

    Liebe Samstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Na, das Weichei wäre jetzt nicht gerade meins ;)). Aber gestern, im Ratsstübel nach Thermebesuch war lecker. Und deine hübsche Kirche bei Sonne und später im dunkeln hat mir auch wieder sehr gefallen. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  5. "Weicheingelb" ist ein toller Farbton und dann auch noch sooooo lecker ... Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen *smile*.
    Liebe Birgitt, ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Also, wie Du Dich immer ins Zeug legst!
    Bist eben kein Weichei!

    ;-)))

    Toll umgesetzt!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Hm - jetzt bekomme ich richtig Hunger! Wird Zeit dass ich mal Abendbrot mache. Das Bild sieht richtig lecker aus ;-)
    Lieben Gruß und einen schönen 1.Advent -
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Lecker , so mag ich mein Frühstücksei am liebsten . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Super, liebe Birgitt!
    Weichei, lach. Was immer man darunter verstehen mag, dein Bild steht bestens dafür.
    Farbenfrohe Grüße, ja, schade, dass es Mitte Dezember zu Ende ist. Das finde ich auch.
    Deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Und sofort mache ich mir jetzt ein Weichei :-), coole Idee.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    da könnte ich mich wieder kringeln vor Vergnügen: Weicheigelb, das ist doch zu witzig. Was dir immer einfällt. Ich möchte mal eine Farbscala mit deinen Wortschöpfungen bestücken. Wäre bestimmt ein Renner.
    Liebe Grüße zumA Advent, Johanna

    AntwortenLöschen
  12. Weichei....ist ok, so mag ich es und Weicheier in anderer Assoziation...warum nicht, wir sind doch alle individuell veranlagt.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich, ich musste schmunzeln...
    weil mir der Name der Farbe so gefiel..
    das Foto gefällt mir natürlich auch.
    Und ich mag sie auch ab und an weich essen.
    Herrliche Idee..
    Anette hat ja angesprochen etwas neues
    zu starten..

    Liebe Grüsse, Elke

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, klasse! :0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Hehehe, diese Farbe ist mein Favorit. Sie sieht nicht nur lecker aus, sondern hört sich auch noch wunderbar witzig aus. Das ist eine geniale Idee von die diesen Farbton zu wählen. Muss man drauf kommen.

    Madi

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.