Montag, 7. Januar 2013

Kulinarisches ABC

...so heisst das neue Projekt von Annette...dem Alphabet nach rund um Küche, Kochen, Kulinarisches..."und natürlich sollen auch der Humor und der Spaß nicht zu kurz kommen"...na da bin ich doch dabei:
...mit A wie Aus der Tube Ketmajo...nein, es ist wirklich keine Zahnpasta;-)
...die anderen Projektteilnehmer findet ihr bei Annette...
Wünsch uns einen erfreulichen Montag,
                                                           Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Hi liebe Birgitt eine tolle Idee. Da ist Dir wieder mal was besonderes eingefallen.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstrt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. toll was da gezeigt wird..und WIE
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  3. Könnte glatt ausm Pott kommen. So was braucht man nämlich für Pommes Schranke, also Pommes rot-weiß, also Pommes frites mit Ketchup und Mayo. Ich finde diese Kombination zum Essen obereklig. Nur anschauen (schön), nicht umrühren (matschig).

    Sehr witzig gemacht, danke für den Schmunzler. Ich freue mich schon auf die anderen Buchstaben.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. Super, liebe Birgitt, wir hier im Ruhrgebiet hätte gesagt: ausse Tube, lach.
    Eine klasse Idee!
    Liebe Grüße zum Wochenstart
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. :-) Das ist doch eine Superidee!
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. *lach*
    Tolle Idee, schöne Umsetzung!
    Freue mich auf weitere Bilder von dir.
    Sei lieb gegrüßt
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Aus der Tube - sehr originell ;-)
    Maj mit Ketchup gemischt, das hab ich noch nie gegessen. Pommes Schranke mag ich nicht. Zu Pommes gehört einfach nur Majo ;-) ...
    Schöner Auftakt!
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte zuerst tatsächlich, es waere Zahnpasta und was die Birgitt da für seltsame Sachen in der Küche verwendet :D Geniale Idee!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  9. Upps, das sieht ja wirklich ein bisschen merkwürdig aus, dein "AusseTube"...

    AntwortenLöschen
  10. Ich dachte auch erst, es ist Zahnpasta...hihi.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Was es nicht alles für Projekte gibt...sehr schöne Idee dazu! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee, liebe Birgitt,
    und der Hinweis ist wirklich nötig, denn es sieht ja doch schon sehr nach Zahnpasta aus, gell.
    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Mir reicht zu den Pommes das Rot, nur das gibt es eher aus der Flasche als aus der Tube. Rot-Weiß aus der (Zahnpasta-)Tube ist aber sicher sparsamer im Verbrauch und dazu optisch schöner.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  14. Ketmajo kannte ich noch nicht ...
    Birgitt, ich hoffe, dein Ketchup mit Majo schmeckt auch. Ich habe aber auch an Zahnpasta gedacht *lach*!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Soso, die Dame arbeitet mit Tricks! A - wie a-ber sehr schön fotografiert ;)

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Umsetzung, finde das Bild echt klasse.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  17. tolle idee
    lg + schönes WE
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.