Sonntag, 3. März 2013

Colourcode und Flower Art Projekt


 




...gleich für zwei Projekte habe ich heute ein Foto bearbeitet:  ...und weil gestern erst kurz vor dem Abend bei uns ein bisschen Sonne raus kam, ist es ein Foto vom letzten Jahr...
 ...für Siglindes Colourcode Projekt mit den herausgefilterten Farben...
 ...und für das neue Flower Art Projekt von Tatjana mit den von ihr vorgegebenen Texturen bearbeitet...so zart kann der Frühling jetzt beginnen...
Wünsch uns einen sonnigen Sonntag,
                                                          Grüßle Birgitt  

Kommentare:

Flottelottablau hat gesagt…

Wie schön...das riecht nach Frühling...Bei uns schneit es gerade wieder...er kämpft...der Winter...LG Lotta.

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Birgitt,

ganz fantastisch, beide Projekte. Wie unterschiedlich die beiden Bilder durch die Bildbearbeitung wirken. :-)

LG
Andrea

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

FASZINIEREND!

Einen guten Sonntag wünscht dir

Elisabeth

Heike hat gesagt…

Der kräftige Frühling vom ersten Bild gefällt mir natürlich besser , aber wir sind ja schon
froh , wenn er so zart blass anfängt . :) Hauptsache er kommt bald . Liebe Grüsse Heike

Calendula hat gesagt…

Sehr schöne Bilder! Mir gefällt auch das farbintensivere erste Bild besser.
Einen schönen Sonntag
LG Calendula

Angelika hat gesagt…

Hurra der Frühling ist da, wunderschöne Fotos liebe Birgitt und toll bearbeitet.

liebe Sonntagsgrüße
Angelika

Tatjana hat gesagt…

Wundervolle Bilder uns beides so zu sehen hat definitiv was.
Hast du noch die Textur in der Deckkraft reduziert??? Aussehen tut es als wenn du die textur über das Bild gezogen hast, was meinst du wie anderes es noch aussieht wenn du deckkraft noch wegnimmst oder mal die Bilder tauschst, oder nen anderen Modi nimmst, da geht noch so viel...
Ich freue mich auf jeden fall, dass du bei meinem bescheidenen Projekt mitgemacht hast. Und dein ergebnis ist echt toll geworden!

Gaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße an Dich

sabienes hat gesagt…

Eine sehr kreative Methode, Fotos auf diese Art zu bearbeiten. Obwohl mir das 1. Foto mit seinen kräftigen Farben eindeutig besser gefällt!
LG
Sabienes

moni hat gesagt…

Liebe Brigitte,
ganz feine Frühlingsfarben sind das, so wird es bald wieder blühen bei uns, gell.
Liebe Grüße
moni

Elke hat gesagt…

Liebe Birgit,
mir gefällt das Originalbild zum Colorcodeprojekt sehr gut. Beim Texturbild kann ich eigentlich keine Textur erkennen und find's schade, dass die kräftigen Farben nun einfach verwaschen aussehen.
Liebe Grüße
Elke

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

Hallo Birgitt
ich hätte mich bei den Farben auf weniger, aber eher selbe Farbtöne/Abstufungen konzentriert, ebenso kann ich wie Elke
beim unteren keine Textur erkennen. Das Bild selber schreit direkt nach Frühling
LG Siglinde

KREASOLI hat gesagt…

Sehr angenehme Bilder sind das !!!

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

einfachtilda hat gesagt…

Oh ja, das sind sehr schöne Fotos liebe Birgitt und die Texturfotos sind gar nicht so einfach,da hatte ich auch viel Zeit für gebraucht, aber wenn man nicht online sein kann, dann hat man dafür Zeit.

Liebe Grüße zu dir und noch einen schönen Sonntagabend.

Mathilda ♥

minibares hat gesagt…

Frühling ist da!
Immerhin bei euch.
Zu uns kommt er erst morgen.

Babs Helferich hat gesagt…

Wieder so schöne Bilder! :) Wundervoll.
Bin nun so oft hier gewesen, nun folge ich dir auch!
Viele liebe Grüße Babs
http://dasbabs-photographs.blogspot.de/

Irmi hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das sind wieder wunderschöne Aufnahmen.
Du bist ein Ass!
Einen guten Start in die neue Woche wünscht
Irmi

GutLicht23 hat gesagt…

Du machst da auch mit? Interessant. Ich finde die Biene im Bild wunderbar, wie sie da so kopfüber im Krokus steckt. Herrlich.

Madi