Freitag, 15. März 2013

mit einem Häubchen

 ...aus Schnee sind meine heutigen Blümchen für Tina bedeckt...
...die gelben und
...die lila Krokusse...
...die Mininarzissen...
...und die Azalee der Nachbarin...hoffentlich überstehen alle die Winterrückkehr gut und können sich bald im lauen Frühlingswind erholen...ich will auf jeden Fall jetzt keine Schneeblumen mehr zweigen...mehr Wochenendblümchen findet ihr wieder bei Tina...
Wünsch uns einen schönen Freitag,
                                                      Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ich hoffe, dass wir den Schnee in diesem
    Winter besiegt haben.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ja soh siehts bei uns in den vorgärten auch aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Schneeblumenbilder sehen gut aus . Fast hat man den Eindruck die Blumen wurden mit Schnee verziert . ( "Eingezuckert " )
    Seit gestern taut es wieder & ich werde gleich mal nachsehen , wie es bei mir nun im Garten ausschaut .
    Liebe Wochenendgrüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Tolle Bilder und ich hoffe, dass eure Blümchen den Kälteeinbruch gut abwettern können, liebe Birgit!
    Wir sind von dieser Pracht noch weit entfernt; die Schneedecke ist noch zu dick... Aber am WE soll es ja tauen; und ich hoffe, dass es dann auch bei uns bunt wird!

    Liebe Wochenendgrüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Wnderschöne Fotos hast Du gemacht liebe Birgitt. Im Garten die kleinen Narzissen lassen auch ihre Köpfe hängen.
    Jetzt wirds Zeit das der Frühling kmmt.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Bilder, besonders das erste hat es mir mal wieder angetan. Das Orange/gelb sieht einfach nur kraftvoll aus.

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Was, die Azalee blüht draußen im Winter, bzw. Vorfrühling???.
    Das habe ich ja noch nie gesehen, zumindest hier bei uns im Frankenlande.
    Sehr schöne Fotos.
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, das hatte ich ja auch grade in "meinem Wintergarten" gezeigt.
    Ich wollte jetzt aber _kein_ Blümchen sein, auch wenn der Schnee optisch einen
    wunderbaren Kontrast bildet.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    es scheint so, dass nicht alle Blümchen
    den erneuten Frost überstanden haben. Schade.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Irgendwie ein trauriges Schauspiel, aber es sind wundervolle Bilder!
    Ich grüße dich lieb, Luise

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    schön anzusehen, so mit Schneehäubchen, aber ich will JETZT Frühling, laue Lüftchen, Sonnenschein....
    Dir ein angenehmes Wochenende
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Wunderhübsche Bilder - die mich ein wenig mit dem Schnee versöhnen, aber ich habe ihn doch sehr über. Ich will jetzt Frühling, und zwar richtig!

    AntwortenLöschen
  13. Achherje...die arme Narzisse...aber toll fotografiert...Um die Frühblüher mache ich mir eigentlich keine Sorgen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Tja, liebe Birgitt, die Narzisse hängt ein bisschen durch... ;) Ich kann es ihr nicht verdenken.
    Ich hoffe, dass die Blümchen bald auftauen dürfen.
    Trotz des Schnees hast Du wieder wunderbare Bilder gezaubert.
    Ein schönes Wochenende und alles Liebe, Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Auch wenn die Blumen mit dem Schneehäubchen ganz hübsch aussehen , finde ich das es jetzt langt mit dem Schnee . Trotzdem , schöne Fotos . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Bilder. Ich hoffe aber doch sehr das deinen schönen Blumen bald Sonnenschein und wärmere Temperaturen genießen können.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  17. So delicate but strong! Beautiful!

    AntwortenLöschen
  18. mir gefallen deine schneebedeckten Blümchen auch ... und jetzt hoffe ich aber auch auf Blumen im Sonnenschein :-)
    lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne *Schneeblumen*......hoffen wir, dass wir sie bald ohne Schnee genießen können!

    Schönes Wochenend und liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bilder - und ich muss sagen, ich habe gerade wieder Geschmack an Schneefotos gefunden, denn wir haben ein traumhaft schönes Wetter. Ich möchte zwar auch unbedingt Frühling, aber ich hoffe, dass der dann nicht mit Dauerregen einher geht.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Schaut sehr schönn aus, doch heute hat es mächtig getaut und wor hatten auch mal Plusgrade, bis Ostern sollen es sogar 8° werden...das ist doch schonmal was *gg*.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  22. Poor flowers although they look pretty in the snow.

    AntwortenLöschen
  23. Lovely shots of the frozen beauties. Hope you'd find time to visit my entry.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.