Montag, 15. April 2013

H wie...beim Kulinarischen ABC

...und schon wieder ein neuer Buchstabe bei Frau Waldspechts Projekt...
...H wie Honigmelone...
...und weil es bei uns gestern fast sommerlich war (über 23°C), gab es auch gleich meine Lieblingssommervariante...umhüllt mit hauchdünnem Serranoschinken...gewürzt mit frisch gemahlenem Pfeffer und einer Limetten-Olivenöl-Marinade...
...soooo lecker...
...mehr kulinarische H findet ihr wieder bei Anette...
Wünsch uns einen kulinarischen Montag,
                                                            Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Das sieht ja lecker aus.Genieß die schönen Tage
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    die sonnigen Tage sind gezählt. Wir wollen sie nutzen.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich seeeeehr lecker. Aber ich komme ja vom Frühstück ...
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. mir läuft das wasser im Mund zusammen - lecker

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Soooo lecker - ich liebe Melone mit Serrano oder Parma auch sehr !!!
    Schönen sonnigen Tag wünsche ich Dir
    Saarel

    AntwortenLöschen
  6. gut, dass ich schon gefrühstückt habe.
    Einfach lecker!

    AntwortenLöschen
  7. Und jetzt habe ich doch glatt den guten Start ins Wochenende weggedrück, liebe Birgitt.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Na, so'n lukullisch tollen Wochenstart lasse ich mir gerne gefallen!
    Sehr schön serviert, liebe Birgitt!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    das sieht wirklich sehr appetitlich aus und schmeckt bestimmt delikat.

    Sehr schöne Fotos

    Dir noch einen schönen Sonnentag.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. hmmmmmmm Melone :)

    Wünsche dir einenn sonnigen Start in die neue Woche,
    liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie lecker liebe Birgitt, das mag ich auch.
    Ein tolles H hast Du gewählt.

    Liebe Montagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Mmmmh, wie lecker, das hast Du aber auch sehr gut fotografiert, kommt spitze rüber!
    Direkt zum Reinbeißen :-)
    Ich wünsche Dir( und mir ) eine sonnig warme Frühlingswoche:
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Hmm, schon wieder was Verlockendes, da könnte ich glatt zuschlagen, das schaut so appetitlich aus, liebe Birgitt!
    Schluck....
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Sieht wundervoll lecker aus!

    Liebs Grüßle, Luiserl ♥

    AntwortenLöschen
  15. LECKER!!! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen...

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    ich liebe Melone mit Schinken!
    Deine wunderbaren Fotos lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. So lecker, deine Honigmelone! Ich sollte doch besser vorher etwas essen, wenn ich mir die Beiträge des Kulinarischen ABCs ansehe! ;-)

    LG Lucie :-)

    AntwortenLöschen
  18. Die Profilauswahl über WP, hat mal wieder nicht wirklich geklappt. :-(

    Schon schwierig in Blogspotblogs zu kommentieren!

    Mal sehen ob es jetzt mit Google besser klappt.

    AntwortenLöschen
  19. Zu Honigmelonen mit Schinken würde ich auch nicht nein sagen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  20. Sieht lecker aus , obwohl ich Melonen nicht so gern esse . Na ja , der Schinken würde mir dann eben reichen . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht ja megalecker aus........ganz toll fotografiert!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. lecker lecker, aber das nuetzt mir jetzt nichts wenn mein mund waessrig ist und ich da nicht dran kommen kann. hach schade, dass ich nicht einfach so durch den monitor greifen kann, ich wuerde mich ganz schnell selbst bedienen.

    dir einen schoenen dienstag

    lg
    Sammy

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Bilder und superleckere Idee! Auch die Zitronenpresse sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...deshalb durfte sie auch mit zur Citruspressenküchenparty... :-)

      Löschen
    2. ... und da hatte ich sie sogar gesehen, aber schon wieder vergessen *schäm*

      Löschen
  24. Limetten-Olivenölmarinda -- wie das klingt ;-) So richtig nach Sommer.
    So wie deiner Honigmelone ;-)
    Ich kommentiere zwar spät, aber ich schau mir schon all eure kulinarischen Beiträge an und kommentiere dann, wenn ich Zeit dazu finde ...
    Hoffentlich wird es bald wieder wärmer, dann kommt auch bei uns wieder mehr Melone und Schinken auf den Teller. Das ist ein feines "Sommeressen"
    Einen lieben Gruß zum Sonntag, Anette

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.