Mittwoch, 17. April 2013

Ketten

...heisst das Thema diese Woche beim Projekt 52...
...ein paar Halsketten habe ich zwar im Bad hängen, aber ich trage sie höchst selten...wenn ich Schmuck trage, dann am linken Mittelfinger einen Ring...
...die Ketten der anderen Projektteilnehmer findet ihr bei mondgras.de... 
Wünsch uns einen bunten Mittwoch,
                                                    Grüßle Birgitt 

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

ich trage auch keinen Schmuck.

Einen guten Mittwoch wünscht dir

Elisabeth

Heike hat gesagt…

Ich trage auch keinen Schmuck mehr . Bei mir hat sich in den Jahren einiges angesammelt ( nicht so wertvoll , aber hübsch ) aber er liegt nutzlos in der Kommode. Liebe Grüsse Heike

Irmi hat gesagt…

Liebe Birgitt,
deine Ketten scsheinen aber wirklich schön zu sein.
Allerdings habe ich es mir auch abgewöhnt, Schmuck
zu tragen.
Einen herrlichen Mittwoch wünscht
Irmi

Angelika hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt, ich trage auch selten Ketten,
die Kleinen gehen zur Zeit nicht wegen der frischen Narbe.

Liebe Mittwochsgrüße
Angelika

maerzhaesin hat gesagt…

Bei anderen mag ich Ketten meistens sehr, aber ich selbst trage auch nur selten welche.

Flottelottablau hat gesagt…

Ich liebe Ketten...und trage sie auch oft nicht...;-) LG Lotta.

Lumini hat gesagt…

Bei so vielen ungetragenen Ketten fällt mir spontan eine kleine "Schatztruhe" ein, die mit den Ketten gefüllt werden könnte und so einen schönen Dekozweck oder ein tolles Fotomotiv darstellen könnten.
Ich habe ein paar Ketten, die ich zu unterschiedlichen Anlässen trage, aber hauptsächlich mein Armbändchen, weil ich das nachts nicht abnehmen muss. :-)