Dienstag, 23. April 2013

Obstblüten im Garten

...habe ich am Sonntag fotografiert:
 ...Sauerkirsche...
...Apfel...ok, das sind erst Knospen...
...Mirabellen...

...und hier habe ich noch ganz besondere Blüten...das sind weiße Veilchen...und dass sie ein wenig zerknittert sind, liegt an der langen Reise, die sie gemacht haben...bei der lieben Rosenruthie habe ich sie bewundert, weil ich zuvor gar nicht wußte, dass es Veilchen auch in weiß gibt...und was macht Ruthie? sie buddelt welche aus, packt sie vorsichtig ein und schickt sie auf die Reise zu mir...vielen Dank dafür!!! jetzt wachsen sie in meinem Garten und ich kann mich jeden Tag daran erfreuen...

Wünsch euch einen erfreulichen Dienstag,
                                                            Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    ich freue mich mit dir.

    Einen frohen Dienstag wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein herliche Blütenpracht liebe Birgitt, ganz so weit ist die Obstblüte hier nicht. Hoffe mal das das kleine weisse Veilchen sich erholt und gedeiht. Weisse Veilchen kannte ich bisher auch nicht.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, wenn man diese Blütenparcht auch noch im eigenen Garten bewundern und fotrogrfieren darf...... ich wünsch dir viele fleißige Bienchen, damit es im Herbst ordentlich was zum ernten gibt


    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sooo herrlich schön! Diese vielen weißen Bäumchen, die zurzeit überall aus der grünen Landschaft hervorstechen ... einfach traumhaft!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist total süß...schön dass du dich nun auch an weißen veilchen erfreuen kannst. Diese wirst du besonders pflegen, weil sie immer was besonderes sein werden.

    danke für die frühlingshaften Bilder.

    Liebe Grüße von der Tati:)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgitt,
    ach, Frühling!
    Bei uns haben die Bäume weder Blüten noch Blätter. Das wird noch ein Weilchen dauern.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Birgitt,

    oh wie schön. Bei euch sind die Blüten aber schon weit, bei uns hinkt alles noch ein bisschen hinterher. Habe ich gerade am Sonntag so gedacht. Da sind wir über Land gefahren, zum Tiergarten.Alles sah noch richtig kahl aus. Aber es wird, diese Woche solles schön warm werden, mit viel Sonne.

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Das gibt ja einen tollen Schmaus,
    Äpfel, Kirschen, Mirabellen,
    da zieh' ich aus der Höhle aus,
    will mich dazugesellen!

    ;-)))

    Und auch die Veilchen, diese weißen,
    vielleicht könnt ich da auch .....

    .... reinbeißen?

    Äääh ;-)

    Schnell weg, sonst gibt's Schümpfe ....

    AntwortenLöschen
  9. das gefällt mir echt gut, so sieht es bei uns auch aus(ähnlich), mache es gut, Klaus

    AntwortenLöschen
  10. das gefällt mir echt gut, so sieht es bei uns auch aus(ähnlich), mache es gut, Klaus

    AntwortenLöschen
  11. Was bei dir schon alles blüht, das ist enorm, hier versuchen gerade die Süßkirschen zu blühen, aber denen fehlt die Sonne.
    Und stürmisch ist es heute.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Da haben die Bienchen auch schon gut zu tun!

    ♥lichst Juliane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    das ist wirklich Frühling PUR, herrlich, wenn die Obstbäume blühen, so schön!!!
    Danke für diese vielen wunderbaren Blütenbilder.♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,
    die Obstbaumblüten haben es mir auch immer angetan. Die Zartheit und der süße Duft sind einfach Frühling pur. Die Veilchen haben mein Herz aussetzen lassen. Oh, wie schön und romantisch. Ich drück dir die Daumen, dass sie gut anwachsen. Normalerweise sind die ja hart im Nehmen. Muss gleich mal bei Rosenruthie gucken gehen.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,

    die Obstbaumblüte finde ich immer wieder zauberhaft. Man möchte sich runterlegen und nur noch schauen. In diesem Jahr blühen meine zwei Mirabellenbäume auch, aber ganz soweit wie Deine sind sie noch nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Darauf freue ich mich auch schon sehr, wenn mein Apfelbaum blühen wird.
    Deine Blütenfotos sind echt zauberhaft!
    Und die Veilchen sind so niedlich.
    Schöne Frühlingsbilder.
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Ja, Ruthie ist eine ganz, ganz liebe.
    Wie schön, dass sie dir weiße Veilchen geschickt hat. Die werden sich prächtig erholen, das ist sicher.
    Du wirst sie hüten...

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgitt,
    eine wahre Blütenpracht. Tolle Fotos.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  19. schön sind die Obstblüten. Wir wollen mal aus der Stadt raus - in die Fränkische Schweiz fahren. Vielleicht blühen dort auch schon die Kirschbäume.
    Weiße Veilchen habe ich noch nie gesehen. Toll schauen sie aus.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  20. Huuuh, die Natur hat´s eilig, alles nachzuholen! Bei uns ist´s noch nicht ganz so weit, aber ein paar Frühlingsbildchen gibt´s auch bei mir zu sehen...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Jetzt geht es richtig schnell - alles scheint sich zu beeilen mit dem Blühen!
    Herrliche Blüten, da kann ich nicht genug bekommen!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.